Habe aufgehört zu Rauchen und 15 Kg im monat zugenommen :-(

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Herzlichen Glückwunsch, dass du das geschafft hast. Das ist eine sehr grosse Leistung. Gib deinem Körper etwas Zeit sich an die Umstellung zu gewöhnen. Ich bin sicher, mit etwas Sport und Disziplin kommt das schon von alleine wieder ins Lot!

Zu dieser Antwort empfehle ich dir das Buch von Allen Carr "Endlich Nichtraucher" Es hat mir ne Menge Hilfestellungen gegeben,auch mit der Gewichtszunahme.Im Mai diesen Jahres bin ich schon 4 Jahre rauchfrei:-))))) Halte durch...auch du kannst und wirst es schaffen!!

0

Also,wenn du mit dem Rauchen aufhörst ändert sich dein Stoffwechsel komplett.Dann ist aufpassen angesagt,man muss nicht unbedingt mehr essen um zuzunehmen.Also,sport machen,sport machen sportmachen.Nix essen ist keine lösung,ausgewogen essen sollst du. Ich habe auch afgehört und das erste jahr hatte ich auch zugenommen,zwar nicht so viel aber doch etwas. Durch viel sport und disziplin geht es wieder.

Dann hast du ja einen Grund,weiter zu rauchen.:-(

Ich habe vor vier Jahren aufgehört,zunächst auch etwas zugenommen,aber nach kurzer Zeit nicht mehr.Ernähre mich normal und fahre oft Fahrrad.

Wenn man zunimmt ist das kein Grund, wieder mit dem Rauchen anzufangen.

0
@goldentabby

Hi, ich bin 19, Nichtraucher (habe noch nie geraucht, außer passiv^^ ) und bin 106 kg schwer und 183 cm groß. Ist es besser wenn ich zum abnehmen mit rauchen anfange?

1

Zugenommen nach dem rauchen aufhören was tun?

Hallo habe mit dem rauchen aufgehört und habe in 2monaten schon 5 kilo zugenommen habt ihr paar tipps oder kennt ihr gute medikamente zum abnehmen

...zur Frage

aufgehört zu rauchen automatische gewichtszunahme?

wenn man aufhört zu rauchen nimmt man dann automatisch zu?

ich habe aufgehört zu rauchen bis jetzt erst n paar tage ich habe 1.5 - 2 kg mehr auf der waage obwohl ich sogar etwas stark im kaloriendefizit bin täglich... ernähre mich gesund viel Eiweiß viel salat wenig kohlenhdydrate NIX süßes.

nimmt man wenn man aufhört zu rauchen automatisch zu egal was man isst? oder ist das jetzt nur i.wie ein großer zufall?

...zur Frage

Wann lässt das Verlangen nach Zigaretten nach 201?

Liebe Leute,

Bin jetzt seit 5 Tagen Nichtraucher 😊.

Wollte wissen wann das Verlangen nach Zigaretten nachlässt?

...zur Frage

wegen rauchen zugenommen

Tipp damit ich schnell und gut abnehmen kann, Weil Ich habe mit den rauchen aufgehört bin jetzt nur noch am zunehmen deswegen ?

...zur Frage

Rauchen aufgehört und trotzdem nicht wirklich happy?

Seit 1,5 Jahr bin ich Nichtraucherin und habe seitdem auch keine Zigarette mehr angerührt. Als ich noch geraucht habe war ich sehr geduldig, ausgeglichen und schlanker klar gab es auch mal Tage die schlecht waren aber ich war viel lebensfroher und geduldiger.

Nun rauche ich nicht mehr, habe aber weniger Lebensfreude und weniger Lust auf mein Hobby. Habe mehr Stimmungsschwankungen, bin reizbar, ungeduldig und aggresiver, komme anderen Menschen gleich krumm , bin extrem sensibel geworden und habe fast 20 kg zu genommen. Auch halte ich mich mehr auf Abstand vor meinen Freunden, Kann nur noch selten lachen. Mir wurde immer gesagt nach einem Rauchstopp geht es mir besser ich finde es geht mir viel schlechter. Ich war für meine extreme Duldsamkeit bekannt

Nun meine Frage ist das normal? Wann geht das weg? Wann seh ich endlich die positiven Seiten des Nicht-Rauchens? Ich möchte auch nie mehr zurück zum Rauchen.

Ich bin 50 Jahre alt und habe mit 19 angefangen und habe zum Schluß 2 Schachteln am Tag geraucht. Gibt es jemandem, dem es genauso ging bzw. geht?

...zur Frage

Nach nur täglich 3 Zigaretten täglich merkt man beim aufhören auch die typischen Symptome wie besseren Geschmack, Gewichtszunahme u.s.w?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?