Hilfe, habe Angst wegen Tetanus oder bilde ich mir das ein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

du hast kein Tetanus (Blutvergiftung) Kinder werden sehr früh dagegen geimpft. und dieser Impfstoff hält 10 Jahre an. Demnach ist es in deinem Alter kaum Vorstellbar. 

dennoch ist es Ratsam einen Arzt aufzusuchen Hunde Bisse sind nicht immer Harmlos. 

Zeig es mal deiner Mutter und Frag sie was sie davon hält. Sie hat Erfahrung mit Wunden jeglicher art und kann dir sagen ob es einen Arzt benötigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von petrapetra64
04.11.2015, 16:50

waere ja schoen, wenn jeder geimpft werden wuerde, ist aber leider heute nicht mehr der Fall. In der Klasse meines Sohnes waren mehrere, die nicht geimpft waren (wurde im Rahmen der Klassenfahrt bekannt gegeben).

Aber auch nach 10 Jahren wird man vorsorglich noch mal geimpft, um sicher zu gehen, da laesst der Schutz ja schon nach.

Ich wurde mit 10 Jahren erneut geimpft und mit 16 kam es zu einer versehentlichen Bisswunde durch unseren Hund beim Spielen und ich wurde auch sofort noch mal geimpft.

0

Sprich am besten mit deinen Eltern oder einem Erwachsenen! In der Regel ist man gegen Tetanus geimpft. Lass dir von deinen Eltern deinen Impfpass zeigen. Eine Impfung hält 10 Jahre. Wenn du also als Kleinkind eine erhalten hast, bist du auf der sicheren Seite. Abgesehen davon hört sich das eher nach ganz normalen Hämatomen an (blaue Flecken). Erst recht, da es nicht geblutet hat. Es konnten also keine Sporen in die offene Wunde gelangen.  

https://de.wikipedia.org/wiki/Tetanus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst doch hoffentlich gegen Tetanus geimpft sein. Wenn nicht oder wenn es nicht sicher ist, dann zur Sicherheit sofort zum Arzt und sich eine Spritze geben lassen (mit deinen Eltern). Das hilft auch noch danach ausreichend. Wenn es nicht geblutet hat, dann ist zwar wahrscheinlich nichts, aber Tierbisse sind da besonders gefaehrlich und aggressiv, da darf man nichts riskieren.

Dazu ist diese schlimme Krankheit einfach zu schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit Deinen Eltern, bitte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?