Habe angst vorm Fliegen wegen Wiederholungstraum

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

hm ja das würde ich mal versuchen. und auch wenn sich das jetzt einfach so daher geredet anhört: ich hatte auch angst vorm fliegen, dann bin ich geflogen und wollte sofort ans fenster. die wolken von oben zu sehen, den himmel und dann evtl auch noch die sonne die das flugzeug anstrahlt. echt atemberaubend! :) seit dem hab ich keine angst mehr, selbst bald in den sommerferien fliege ich wieder. probieren geht über studieren :p ♥

Träume haben Meistens nichts zu sagen rein Garnichts. Aber ich würde an deiner Stelle erst mit deinen Eltern reden. Danach als Letztes vllt zum Psychater.

Ach weil du angst hast vorm fliegen hast (Die besteht ja real, die hast du jetzt ja auch), träumst du halt dementsprechend. Also alles ganz logisch. Denke mal nen Therapeut würde ähnlich antworten. Es beschäftigt dich halt sehr.

so wie sich das anhört würde ich nicht sofort zum Psychologen oder so gehen. wenn du wegen der träume Angst vorm Fliegen hast, dann ist das vielleicht einfach Flugangst. Da gibt's Medikamente, die du für den flug nehmen kannst. Wenn der heil überstanden ist träumst du sowas vlt. nicht mehr. Beruhigungsmittel würde ich auch für den Flug nehmen. Wenn du nach dem Flug das immer noch träumst, dann kannst du ja immer noch zu psychater gehen. schaffst du!!!

man sagt ja oft träume haben bedeutungen stimmt meist auch aber ich denke das liegt daran das du zuviele filme dokus etc. geguckt hast und du einfach innerlich angst hast

Fliegen ist die sicherste Art zu reisen neben Fahrstühlen sind Flugeuge am sichersten

ich träume jede woche dass ich irgendwo aus einem hochhaus, mount everest was auch immer herunterfalle und ich leben noch. solche sturzträume hab ich seit locker 10 jahre.

Du hast da etwas verknüpft, was so nicht der allgemeinen Wahrheit entspricht. Und du nimmst es als deine Wahrheit. Sprich mit jemanden darüber, der dien Vertrauen und "Erfahrung" hat. Meist löst es sich dann.

Sollte es nicht helfen, gibt es eine Lösung mit Palmtherapie (eine Sitzung) oder EMDR. Psychologen bieten so etwas an.

Ich wünsche dir eine schnelle Klärung und einen Schüleraustausch mit ganz vielen Erfahrungen.

Was möchtest Du wissen?