Habe Angst vor "deformierten" Figuren auf Kunstwerken, ist das eine Phobie?

2 Antworten

Man muss erstmal zwischen "Angst haben" und "sich gruseln" unterscheiden. Das Bild (oder diese Art von Bildern) gruselt dich, weil bei den Gesichtern alle typischen Merkmale eines Gesichts vorhanden sind, es aber (wenn auch nur leicht) von dem Normalen abweicht, das erzeugt u.a. das ungute Gefühl, welches instinktiv veranlagt ist. Menschen oder andere Lebewesen müssen sich erst einmal vor Dingen, die anders erscheinen fürchten, da man ja nicht weiß, ob es gefährlich ist. Menschen wissen natürlich, das ein Bild einem nichts tun kann, aber dieses Gefühl wird trotzdem hervorgerufen, weil es wie gesagt in den Instinkten liegt, das ist ganz normal. Bei manchen ist das stärker ausgeprägt, bei manchen eher weniger. Richtige Angst haben wir nur, wenn tatsächlich Gefahr im Vollzug ist oder sein könnte, aber das ist nur nebensächlich (außer natürlich man glaubt an Paranormales und denkt, dass es einem wirklich was anhaben könnte). Mach dich deshalb nicht verrückt. Eine Phobie in Form einer psychischen Störung ist es auf jeden Fall nicht. Versuch einfach das ganze objektiv zu sehen und dir im Klaren zu sein, dass das einfach nur ein Bild ist. Vielleicht hilft es dir ja zu wissen, woher diese Angst kommt bzw. was sie auslöst.

Mit Masken ist es das gleiche. Masken verbergen die eigentlichen Emotionen des Menschen - weil das Gehirn diese nicht zuordnen kann, löst es automatisch ein Angstgefühl aus. Ganz allgemein kann man sagen: unbekannt = beängstigend.

Ein ganz anderes Beispiel ist das Thema mit dem Islam. Wenn man die Kultur bzw. Religion nicht kennt und einem das alles sehr fremd ist, hat man Angst davor und will sich schützen (mal ganz unabhängig von meiner politischen Meinung formuliert).

1

Hast du zufällig ein Bild davon? Vlt habe ich es ja auch und weiß es nicht :D

Leider nicht, da ich es noch nicht mal richtig angucken kann >.<

Aber kennst du das Bild "Der Schrei"? Sowas meine ich. Das war im Film so ähnlich nur noch gruseliger und schlimmer.

0
@D0nut4ever

Gib vielleicht mal auf Google ein "It Woman in the picture". Dann müsste das kommen. Aber nur wenn du dich traust ;)

0

Gibt es eine Phobie die diese Angst beschreibt?

Also. Ich bin 19 Jahre alt, und habe schon seit ich ca 14 bin Angst davor, im Dunkeln in den Spiegel zu schauen, da ich von einem Phänomen gelesen habe, bei dem man wenn man im Dunkeln im Spiegel sich selbst in die Augen schaut man nach ein wenig Zeit das Gefühl hat einem Fremden in die Augen zu schauen, dann wieder nach einer Zeit sollen Halluzinationen von Monstern im Raum erscheinen. Ich habe heute noch Angst davor mich im Dunkeln im Spiegel zu betrachten. Auch wenn ich weiß was ich sehe wird nicht echt sein. Ich bekomme es einfach nicht hin mich im Spiegel anzuschauen. Es funktioniert einfach nicht. Gibt es eine Phobie die diese Angst beschreibt?

Hier das Phänomen: https://www.google.de/amp/s/mindhacks.com/2010/09/18/the-strange-face-in-the-mirror-illusion/amp/

...zur Frage

Kreative Idee zu Sekundenkleber?

Hallo und zwar brauche ich paar kreative Ideen zum Sekundenkleber

wie das ungefähr aussehen könnte auf ein Plakat hättet ihr eine Idee?

...zur Frage

Morgen nach langer Zeit wieder Schule, Angst vor Kommentaren,den neuen Stoff und Stress?

Hey Leute, ich habe eine soziale Phobie und Depressionen, weshalb ich jetzt für die letzten 6 Wochen krank geschrieben war, da es mir wieder schlechter ging. Morgen muss ich wieder in die Schule und ich bin jetzt ziemlich aufgeregt, da ich vor ein paar Sachen Angst habe. Wie erkläre ich den anderen diese 6 wächige Fehlzeit ? Was wenn ich im Schulstoff nicht mitkomme und mich blamiere ? Und durch die Soziale Phobie habe ich sowieso schon Probleme rauszugehen :/ Habt ihr da irg.welche Tipps und Tricks die den Tag einfacher machen ? Musik hören ausgeschlossen :) Danke

...zur Frage

ich sehe sachen die nicht da sind?!

ich weiss nicht was genau es ist. ist es einfach nur kreativität? wenn ich meine augen schließe kann ich sachen so schard sehen als hätt ich meine augen offen. nun ist es aber auch so, das wenn ich zb auf einen fleck starr und mir konzentriere, auch beginne sachen, menschen, gesichter, ja gradezu gemälde zu sehene, während ich die augen offen habe. was ist das? eine gabe?

ps: bin bipolar

...zur Frage

Angst vor gruseligen Sachen? Name?

Hallo Ich wollte nur wissen ob es einen bestimmten Namen für eine Phobie gibt. Ich habe totale angstzustände, wenn etwas auch nur ein Nischen gruselig ist. Als ich klein war war ich mal auf der Kirmes in so einem Grusel Haus und seit dem hab ich totale Angst , selbst wenn nur bisschen Grusel Musik kommt. Horrorfilme kann ich gar nicht gucken. Hab ich auch noch nie. Wäre zwecklos.

Kann man was dagegen machen? Und wie heißt diese Phobie genau?

Glg

...zur Frage

Große Angst vor Bienen

Abend liebe Mitglieder,

seit ich mich erinnern kann, habe ich eine unglaubliche Phobie gegen Bienen, Wespen, Hornissen, etc. Ich hasse nicht nur diese Vieher (aber Honig mag ich^^), ich sterbe schon fast vor Angst. Sehe ich eine Biene in meiner Nähe, lasse ich alles stehen und liegen und renne eigentlich kreischend davon und sperre mich in meinem Zimmer ein oder schließe die Augen und bitte meine Freunde oder Familie etwas zu unternehmen und diese Insekten zu verscheuchen. Nur glauben mir die meisten nicht dass ich so eine Phobie habe und ich kriege Sachen zu hören, wie: "Aber jz übertreibst du, die tun dir nichts" oder "Hör auf damit, die fliegen schon weg, du übertreibst mit deiner Angst"

Die Wahrheit ist doch,dass ich nichts spiele. Ich habe wirklich eine fürchterliche Angst. Spinnen, Schlangen, Skorpione uvm machen mir nichts aus. Nur die. Diese fliegenden Honigkotzer.

Mich hat auch keine Biene gestochen, so dass ich ein Trauma ausschließen kann. Was soll bzw kann ich gegen meine Angst machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?