Habe Angst vor Bruder wegen..... Was kann ich machen?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r gg7777,

auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig dir einen zur geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Freund, dem du vertraust, darüber. Hilfe findest Du kostenlos und schnell auch hier: http://www.nummergegenkummer.de

Du kannst Dich außerdem jederzeit an die örtliche Polizeidienststelle wenden.

Herzliche Grüße

Renee vom gutefrage.net-Support

3 Antworten

Hallo,

trau dich zur Polizei zu gehen, das ist die einzige Möglichkeit effektiv was gegen ihn zu unternehmen. Wenn es dich so stark mitnimmt empfehle ich dir dich an die Telefonseelsorge zu wenden:

0800/111 0 111     (Kostenfrei)

Machmal soll reden ja viel helfen, und vielleicht können dir die netten Damen und Herren da auch denn ein oder anderen Tipp geben wenn du ihnen deine Situation schilderst. Ich wünsche dir viel Glück und alles erdenklich gute!


MfG

Christopher


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Gewalt innerhalb der Familie ist nicht zu tolerieren. Mögliche Lösungen wären:

  • Du verlässt die Familie z.B. in ein Frauenhaus. Diese nehmen nicht nur Frauen die von Ihren Männern geschlagen werden.
  • Polizei - Anzeige wegen mehrfacher Körperverletzung

Ich sehe keinen Grund, das seine ISIS-Aktivitäten dir zur Last gelegt werden können zumal du erst 15 Jahre alt bist.

Da es sich bei ISIS um eine terroristische Vereinigung handelt und auch wenn es wahrscheinlich ist das dein Bruder da keine große Nummer ist werde ich diese Frage an das Team von gutefrage.net melden damit diese ggf. notwendige Schritte z.B. Meldung der IP-Adresse an die Behörden veranlassen können.

Gruß,
SebTM

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ifosil
30.04.2016, 04:52

Könnte auch ein Troll-Beitrag sein. Aber sicher kann man sich da leider nie sein.

0
Kommentar von AssassineConno2
30.04.2016, 09:19

Ich denke auch nicht das die IS tätigkeiten dir zur Last gelegt werden. (wäre auch Blödsinn). zum Thema IS und 15: Erinnerste dich an die 15 Jährige die nem Bundespolizisten bei ner normalen Ausweiskontrolle nen Messer in den Hals gesteckt hat? Gehörte dem IS an.... die hat mit 15 ihre erste Anzeige wegen Versuchten Mordes.

0

Mein Bruder ist nicht mehr bei ISIS aktive er war einmal dabei aber hat polizeilich Probleme bekommen. Jz ist alles dies bezüglich gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?