Habe Angst vor anstehenden Seminar, was tun? :// Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Denk dir ein Ritual aus, das du jeden Abend machen willst. Zum Beispiel:
"Jeden Tag gehe ich nach dem Seminar direkt ins Hotel und hole auf dem Weg etwas zu Essen vom Supermarkt"
oder "Ich nehme Buch XYZ mit, lese jeden Abend im Hotel zehn Seiten und morgens eine".

Dadurch bekommt der Tag eine künstliche Struktur, an der du dich dann festhalten kannst. Wenn du im Seminar unruhig wirst, denkst du einfach daran, was du am Abend machen wirst und geht die Reihenfolge der Rituale im Kopf durch.

Wenn dich jemand in Smalltalk verwickelt und du dich ständig vor Unruhe verhaspelt, flüchte eben aufs Klo oder entschuldige dich mit "Ich muss mal telefonieren". Dann hast du eine Ruhepause.

Was möchtest Du wissen?