Habe Angst morgen zu sterben

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Der letzte Orkan hat auf Juist keinen verletzt, aber hohen Sachschaden angerichtet. Sturm mit 170 km /h ist über die Insel gefegt.

Überlege mal ernsthaft, ob die Häuser auf einer dem Sturm ausgesetzten Insel weniger, gleich, oder standhafter sind, als Häuser auf dem Festland.

Wie oft bist Du bislang tot unter Trümmern gelegen? Stürme dieser Art haben wir jedes Jahr in Deutschland wenigstens einmal. Wir haben gelegentlich sogar Orkane und Tornados in Deutschland, hast Du das noch nicht bemerkt? . Ich habe viel mehr Angst, wieder einmal vor der Haustür auf einer Bananenschale auszurutschen. Das ist echt gefährlich.

Bei so schweren Stürmen kommen immer mal wieder einige Leute ums Leben, aber weshalb soll es gerade Dich treffen? Die Wahrscheinlichkeit, dass Du bei einem Autounfall ums Leben kommst, dürfte weitaus höher sein.

Ich kann dir keinen wirklichen Rat geben, aber mach dir keine Sorgen, dir wird nichts passieren.

Versuche morgen, dich abzulenken. Mach dir einen schönen Tag und entspanne dich.

Du kannst nicht bei jeder Gefahr davon ausgehen, dass es dich trifft... Ich frage mich gerade, wie du in einem Auto sitzen musst, kann ja jederzeit ein tödlicher Unfall passieren... Ich glaube die Chance ist höher dabei zu sterben als bei einem Sturm!

Gruß

Die Möglichkeit bei einem Sturm in Deutschland umzukommen ist mit Sicherheit sehr gering.Das sind Deine Ängste, und da kann man sich hineinsteigern und das nicht gut. Ein bisschen Ablenkung wäre nicht schlecht.


Nachdem ich in den Nachrichten keine Meldungen über Tote infolge des Sturmes in Deutschland vernommen habe, gehe ich davon aus, dass Du die Sturmnacht heil überstanden hast :-)

Hallo

Darüber können wir dann ausführlich übermorgen mit dir diskutieren.

Keine Angst ,eher hast du einen Sechser im Lotto.

Ich will das nicht ins Lächerliche ziehen,würdest du in Syrien

oder in einem anderen Land wohnen ,wo jetzt Kriegszustände herrschen,

da wäre es wahrscheinlicher den morgigen Tag nicht zu überleben.

Einfach positiv denken ,dann wird das schon gut.

VG pw

lenk dich am besten mit irgendwas ab: telefoniere oder vielleicht kannst du dir einen guten freund /freundin ins haus holen, solange es nicht so sehr stürmt. das wird schon :)

  1. Trifft er zu Beginn nur Norddeutschland
  2. Solange du nicht in einem Dorf wohnst, wo es keine Sturmfesten Häuser gibt, nein.

ich wohne in ein sehhhhr kleines dorf

0

Hast ja doch überlebt. :) Hier im Norden geht der auch nur (aus Gewöhnung) als leichte Brise durch ^^

wir deutschen sind für ingenieurskunst weltberühmt ....

Was möchtest Du wissen?