Habe angst kann das eine Blutvergiftung sein oder nich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde das Übelsein eher auf deinen restlichen körperlichen und seelischen Zustand zurückführen. Eine wirkliche Blutvergiftung würde sich recht schnell SEHR bemerkbar machen. Wenn du dennoch unsicher bist: Geh zum Onkel Doc, der weiß das besser als wir Internet'ler ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die ersten Symptome einer Blutvergiftung treten in der Regel 2 bis 14 Tage nach der Infektion auf.

Ich halte es für sehr unwahrscheinlich, daß du eine solche bekommen hast, da du 1. gegen Tetanus geimpft wirst 2. bei einer relativ sauberen Klinge wird da nichts passieren. Die Tetanuserreger sind vor allem im Erdboden oder in Pferdemist und solchen Sachen. Wenn du dich da zuhause mit einer sauberen Klinge in die saubere Haut schneidest, passiert da nichts. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachdem du noch nicht krepiert bist wird es nicht so schlimm sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?