Habe Angst jetzt wegen Bloody Mary

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Wer kennt die Legende der guten alten Frau nicht?

Man stellt sich ins Badezimmer, zieht den Badevorhang zu, stellt ein paar Kerzen auf und stellt das künstliche Licht aus. Dann sagt man 50x Bloody Mary. Angeblich kommt dann die nicht mehr ganz so frische Tante in der Badewanne heraus....

Geschichtlicher Background: Bloody Mary gab es in der Geschichte einige, zumindestens bekamen viele Frauen diesen blutigen Beinamen. Der berühmteste Fall ist die Bloody Mary, die gerne in Blut badete und dazu einfach mal ihre Gäste oder ihre Angestellten tötete!

Auch die Rituale variieren, es gibt sogar Spiegelmagische Rituale, die sich mit dieser Person befassen, angeblich "fasst" diese Frau dann mit ihrerer modrigen Hand durch den Spiegel an.

Schau mal hier, auch noch interessant : http://www.geister-und-gespenster.de/wissen/news/2006_06_21_Bloody_Mary_Ritual.htm

ihr dürft horrofilme nicht so sehr einschätzen z.b das ist doch nur gespielt das habe ich auch gedacht aber dann habe ich psychose gekriegt und angstzustände und verfolgungs wahn weil ich es einfach mit den horrorfilmen übertrieben habe kamm die krankheit ich kann auch seit ein paar monaten nicht richtig schlafen weil ich mich beobachtet fühle deshwegen gehe ich zum psychater und bin in einem reha zentrum wo viele menschen sind mit psychichs kranken leuten

Mix Dir erst einmal einen guten Bloody Mary, dann geht es Dir besser.

Die Bloody Mary besteht im Wesentlichen aus Wodka und Tomatensaft, wobei das Mischungsverhältnis variieren kann. Die International Bartenders Association sieht in ihrem Rezept zwei Teile Tomatensaft auf einen Teil Wodka vor. Abgerundet wird er je nach Geschmack mit Salz (bevorzugt Selleriesalz), Pfeffer, Zitrone, Tabascosauce und/oder Worcestersauce. Das Originalrezept nach Petiot[2] hat etwa 123 kcal[3] und die Rezeptvariante der International Bartender's Association (IBA)[4] hat etwa 120 kcal[5].

Als Garnitur kann man beispielsweise eine an den Glasrand gesteckte Zitronenscheibe verwenden, häufiger wird ein Stück Selleriestaude auf den Glasrand gelegt, welches einerseits zum Umrühren dient, andererseits dazu da ist, beim Trinken etwas „zum Knabbern“ zu haben.

Die alkoholfreie Variante wird auch als Virgin Bloody Mary (Jungfräuliche Bloody Mary) oder einfach nur als Virgin Mary bezeichnet (Aus Wikipedia)

HeroStar 06.11.2011, 04:01

Man bist du witzig ^^

0

warum machst du so was, wenn du nicht weißt, auf welcher grundlage die beschwörung basiert? googel mal, kann jetzt nicht alles zusammenfassen, aber bloody mary war ein mädchen, dass je nach geschichte immer unterschiedlich gestorben ist. durch die rufung von ihrem geist wird sie angeblich sauer und tut der person, die sie gerufen hat, etwas an. da man aber nicht weiß, wer genau bloody mary sein soll und da es keine einheitliche beschwörung dafür gibt, brauchst du auch keine angst haben, denn dass ist alles unfug.

Das lässt glaub ich zurückführen auf Queen Mary 1. Tudor, die 1553 den engl. Thron bestieg und 100te von Protestanten wegen Ketzerei verbrennen ließ. Ka da gibt es viele Varianten

Bitte nicht dran glauben ! Er verarscht dich nur. Keine Angst. Bei solchen Geschichten spielt uns der Beta Teil des Vordergehirns manchmal einen Streich. Dadurch kam vielleicht die einbildung mit dem Lichtflackern.

Du kannst dir ja den Trailer von Paranormal Activity 3 anschauen ^^ nein nicht machen um die gehts im film

Angst? Du sagst es selber - Es ist nur eine GESCHICHTE

boah das ist doch quatsch !!!! und warum gibst du als Thema "Sex" ein, ich meine bin ich der einzige dem das auffällt !?

meine dumme ex hats mal gemacht als sie gepennt hat hat sie die ganze zeit gelabert ich muss die blody rufen omg die war so dujm -.-

Cokemaker 06.11.2011, 17:41

Warum tut man es??

0

bloody mary bloody mary bloody mary

muhahahhaaa

jetzt kommt sie und wird deine augen auskratzen..

Glaub nicht an so einen Mist ;D

Was möchtest Du wissen?