Ist die Angst, dass man mich verfolgt und nicht in Ruhe lässt, berechtigt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Aha!  Wer und warum sollte man Dich verfolgen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abstrusa
06.11.2015, 19:22

Ich hab mit jem.geschrieben den ich kaum kannte.ein treffen bei ihm.er wollte mehr ich aber nicht.er hat sich hoffnungen gemacht.erzählte mir viel auch von krummen dingern.ich hab den kontakt abbrechen wollen und was vorgeschoben.er war sauer und sagte er kennt leute u fühlt sich unfair behandelt usw. Ich hab ih  nun geblockt.doch er weiss wo mein sohn zur schule geht und wo ich in etwa wohne.nun hab ich angst das er selbst kommt oder seine leute auf mich ansetzt.hab angst um mein kind ect.

0

Hallo Abstrusa, also erfahrungsgemäß denke ich die Drohungen basieren aus der Angst Du könntest das Wissen über seine krummen Dinge gegen ihn verwenden. Da ich jetzt die Angelegenheit nicht im Detail kenne würde ich Dir erstmal raten die Sache auszusitzen. Natürlich ist deine Sorge berechtigt aber im Augenblick sehe ich da keine Gefahr für Dich. Achte auf Deine Privatsphäreneinstellungen in allen sozialen Netzwerken in denen Du unterwegs bist. Wenn Du noch alte Nachrichten mit dieser Person gespeichert hast dann empfehle ich diese zu archivieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?