Habe angst das ich ihn münchen keine wohnung finde will aber nicht in eine andere stadt was tun?

4 Antworten

München ist wirklich schwierig. Ich befürchte, dir wird kaum etwas anderes übrig bleiben, als zumindest bis Ende der Ausbildung weiter bei den Eltern zu wohnen. 

Du könntest dich auch nach einer WG umschauen, allerdings musst du mit Preisen von EUR 500,- und mehr für ein Zimmer rechnen. 

Erkundige dich doch auch mal beim Campingplatz, wie die Regeln für Dauercamper sind. Ein Wohnwagen ist nicht so teuer. 

In Frankfurt hat das ein Bekannter mal für eine Weile gemacht. Im Winter ist es aber nicht lustig, weil es entweder irre kalt wird im Wohnwagen (unter Null Grad), oder du viel Gas für die Heizung verbrauchst.

Du solltest dich frühzeitig um eine Wohnung kümmern. Das gibt dir immerhin das Gefühl, etwas getan zu haben. Schau dir an, in welchen Stadtteilen du wohnen könntest, möglichst entlang deiner täglichen Bus-/Bahnstrecke. Es gibt ja genug Foren, wo man eine Suchanzeige aufgeben bzw. wo man nach WGs und Wohnungen suchen kann.

Das Finanzielle steht auf einem ganz anderen Blatt. Wohnungen in München sind teuer!

Wie hast du den Ausbildungsvertrag ohne Wohnandresse bekommen?

Es gibt kein Mangel an Wohnungen, nur an Geld.

Du kannst nach Wohnheimen suchen oder nach WG`s

Finanzielle Unterstützung während der ausbildung andere stadt?

Ich möchte nächstes jahr meine ausbildung in berlin machen, wohne aber jetzt noch in einer kleinen Stadt in Niedersachsen bei meinen eltern. Zum ausbildungsbehinn nächstes jahr bin ich noch 17 aber werde 3 monate später 18. Würde ich finanzielle Unterstützung vom amt bekommen um mir dann in berlin meine eigene Wohnung usw leisten zu können? Die Einverständnis von meinen eltern für eine eigene wohnung hätte ich..

...zur Frage

Im Internet Geld verdienen (19)?

Hallo. Ich (19) habe vor im Internet Geld zu verdienen. Gehaltsvorstellung ist bei mir relativ, ich möchte nur so viel Geld um ein weitgehend Sorgenfreies Leben in einer 1 Zimmer wohnung führen zu können. Wisst ihr wo man sich da Bewerben könnte oder Methoden um im Internet Geld zu verdienen?

...zur Frage

Ist München seine Mietpreise wert?

(1)Als Stadtangestellte in München (überhaupt kein München-Kenner): Kurzinfo: Ich könnte im Sept dort anfangen, bin jedoch skeptisch, ob MUC wg der Mietpreise meine Heimat werden soll. Trotz meiner Nachfragen wurde mir bisher nicht mitgeteilt, was unter "kostengünstigen" Wohnungen zu verstehen ist, ob WG, eigene Wohnung...bin schon sehr genervt, daher: was bekommt man für eine Wohnung in München für 700-800 Euro warm? Wie viele m² und in welchem Stadtteil? Ist da ein Gartenanteil oder Balkon möglich?

(2)An alle München - Kenner: Wenn ihr nicht zwingend in München leben müsstet wg der Arbeit, ist es München als Stadt eurer Meinung nach wert, dass man überteuerte Mieten bezahlt?(Ich persönlich spare im Moment auf ein Eigenheim - in einer bayer. Kleinstadt nahe Regensburg)

(3) Wie viel kostet ein WG-Zimmer ungefähr? (bin leider gar kein WG-Typ)

DANKE

...zur Frage

Reicht das um alleine zu überleben?

Hallo!

Ich bin 17, werde bald 18 und fange vermutlich nächstes Jahr eine Ausbildung an. Verdienen würde ich dann ca. 800€ im Monat. Nachdem ich aber vorhabe wegzuziehen, vom Süden in den Westen muss ich alleine klar kommen und das Geld muss auch fürs leben reichen. Mir ist klar das ich damit keine großen Sprünge machen kann.

Meine Frage ist jetzt ob 800€ reichen um alleine in einer anderen Stadt zu überleben? Klar, es gehen ja auch noch Abzüge weg, mein Auto muss bezahlt werden. Wenn ich eine kleine 1-2 Zimmer Wohnung für ca. 300€ nehme reicht das dann immer noch, für Essen und vielleicht mal ein paar Klamotten?

Lg,

...zur Frage

Kann man es verhindern weiße Haare zu bekommen?

Ich, männlich 19 Jahre, habe paar weiße Haarsträhnen. Das ist mir vor ca. Einem Jahr aufgefallen. Ist das normal und kann man das irgendwie verhindern? Ich habe angst das ich mit 30 Graue Haare bekomme.

Färben möchte ich sie nicht

Haarausfall ist nicht vorhanden

...zur Frage

Wohnungssuche in München - Ich brauche euren Rat

Hallo Leute,

ich fange zum 01.09.2012 in München eine Ausbildung an, und muss dementsprechend umziehen. Da ich von München 500 kilometer weit weg wohne, muss ich mir eine kleine Wohnung suchen. Da ich schon eine eigene Wohnung habe, kann ich mit meinen ganzen Möbeln schon mal NICHT in ein Azubi-Wohnheim. Ich finde aber auch keine Wohnungen.... ich kann doch nicht jede Woche nach München reisen und mir eine Wohnung ansehen. Wisst ihr wer mir helfen kann? Ich habe auch schon einen Antrag auf eine geförderte Wohnung der Stadt gestellt, aber die werden nicht bis zum 01.09.2012 fertig....

Was soll ich denn jetzt machen? Wo kann ich mich hinwenden, um eine Wohnung zu finden??????Oh man oh man :(

LG & Danke für euren Rat

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?