Habe Angst das ich ihn ganz verloren habe, komm damit nicht klar?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe zurzeit das fast selbe Problem...damals vor 3Jahren habe ich ein Mädchen kennengelernt, das so war wie keine andere, eine bei der ich mich wirklich ''zuhaus'' gefühlt habe.

Leider hat Sie vor 2 Jahren mit mir wegen einem ihrer Meinung nach zu hohem Altersunterschied schluss gemacht. Nach dem ich wie ein Trottel immer weiterhin mit Ihr im Kontakt stand und ich immer weiter dran kaputt ging meinte Sie irgendwann das wir den Kontakt abbrechen sollten, was Sie dann auch getan hat. Sie kennt noch meine Nummer, hoffe ich zmd ich warte seit fast 2 1/2 Jahren drauf das Sie mich mal anruft...einfach nur um Sie fragen wie es mir geht, was ich so mache und wenn ich ganz ehrlich bin, bin ich mir sicher das ich so warscheinlich meine Leben lang weiter hoffen könnte, man sagt zwar immer das die Person dann nicht die richtige ist, aber so ist es für mich nicht, es ist als würde es niemand anderen außer Sie geben...Ich kann anderen Frauen nicht einmal mehr auf den Hintern schauen ohne ein schlechtes gewissen zu bekommen. Ich weiss nicht was Sie macht, wie es ihr geht und ob Sie noch irgendwelche Gefühle für mich hat, ich hoffe einfach das beste und diese Hoffnung ist sehr, sehr stark.

Trotz allem, denke ich das der Kontakabbruch das beste war, zmd für mich, es wäre für mich wohl schlimmer wenn ich in deiner Situation wäre. Evtl würde es dir bei einem kompletten Kontaktabbruch auch besser gehen, man muss wohl der realität ins Auge sehen wie es so schön heißt, als Wolkenkind kommt man meist leider nicht weit. Evtl wäre ja auch eine Therapie nützlich, ich weiss es leider auch nicht genau, Ich wünsche Dir aber auf jeden alles gute im Leben und das Du bald wieder glücklich wirst. 

Liebe Grüße Can.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was will ER? Das frage ich mich. Und schließlich hattest Du den Kontakt wieder abgebrochen, nachdem er mit seiner Freundin Schluss gemacht hat. Soll er wieder riskieren, dass das noch mal passiert? Wenn er heiraten sollte, dann wohl, weil er seine Freundin liebt? Ihr müsst Euch beide im Klaren sein, was Ihr wirklich wollt. Frag ihn rein raus. Und vor allem: Frag Dich selbst, was Du wirklich wilst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von foreveryours96
01.07.2016, 21:17

Er will nicht heiraten das weiß ich .. wieso er aber wieder mit ihr zsm ist weiß ich leider nicht. Sein bester meinte das es ihm nur um die lange Zeit geht, er liebt sie nicht mehr so wie am Anfang. Würde er sie wirklich lieben, hätte er nicht wegen mir mit ihr Schluss gemacht 

0

Was möchtest Du wissen?