Habe Agnus castus ca. 2 Monate eingenommen für Kinderwunsch ausbleibende Periode?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Agnus Castus, also Mönchspfeffer) bringt den Zyklus extrem durcheinander, was zu einem verfrühten oder verspäteten Einsetzen der Periode führen kann. In einigen Fällen bleibt sie auch vollständig aus.

Deswegen sollte man diesen auch nicht ohne Anraten des Arztes und dessen strenge Kontrolle eingenommen werden.

Setz den Mist ab, dann bekommst du deine Periode auch wieder. Wenn nicht, dann geh schleunigst zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?