Habe abgeschrieben und der Lehrer hat es gemerkt. Bekomme ich eine 6?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Möglicherweise hat Dein Banknachbar Fehler drin, die Du auch drin hast. Sowas ist nicht möglich, wenn man nicht abgeschrieben hat.

Das zählt als Betrug und somit ist die 6 gerechtfertigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte eine ähnliche Situation. Mir ist beim Abgeben ein Notizzettel von vorher rausgefallen (habe wirklich nicht davon gespickt). Allerdings erst nach der Abgabe. Mein Lehrer konnte es mir nicht beweisen und hat deshalb normal bewertet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn aus der Abschrift ersichtlich ist, dass dein Banknachbar und du das gleiche geschrieben haben, also auch die gleichen Fehler, der gleiche Rechenweg etc., dann bekommen normalerweise BEIDE eine 6.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin zwar kein Lehrer und kann es auch nicht gesetzlich belegen, aber ich hatte das auch mal, hatte das selbe geschrieben wie mein Nachbar und es ist dem Lehrer erst bei der Korrektur aufgefallen. Er hat selbst gesagt er kann es nicht beweisen ob wir abgeschrieben haben also hat er uns keine 6 gegeben sondern es normal benotet.
Hatte aber trotzdem ne 5 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht nur Du sondern der Banknachbar auch.

Regel Nr. 1 : man darf sich nie erwischen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?