Habe 2015 1430 Euro Rente monatlich bekommen. Zusätzlich habe ich am 15.1.2015 35000 euro Abfindung bekommen. Was muss ich 2015 an Steuern bezahlen Fünftelreg?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das du mindestens zwei verschiedene Einkunftsarten hattest, bist du verpflichtet, einen ESt-Erklärung abzugeben.

Wie hoch die Rente besteuert wird, liegt an deinem Renteneintrittsalter. Das kann hier ohne weitere Angaben niemand beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Piafs
18.10.2016, 13:17

62 Jahre

0
Kommentar von Petz1900
18.10.2016, 15:51

Ich glaube das liegt schon länger nicht mehr am Renteneintrittsalter.....
Ich glaube das liegt am Renteneintrittsdatum und am Rentenerhöhungsbetrag.....

1

Man reiche dem Fragesteller einen Steuerberater, alternativ einen Lohnsteuerhilfeverein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

HAllo,

das ist eine steuerrechtliche Frage.

Du gibst hier nicht an, was für eine Abfindung das ist:

wegen Verlust des Arbeitsplatzes

Schmerzensgeldeinigung

betriebliche Altersvorsorge

?
Die Fünftelregelung gilt für die Unterstützungskasse aus der betrieblichen Altersvorsorge.

Beste Grüße

Dickie59

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Piafs
23.10.2016, 16:24

Betriebliche Altersvorsorge

0

Wenn du das in deiner Steuererklärung angibst wird dir das Finanzamt schon verraten, wieviel Steuern du zahlen musst.

Der Tipp mit der Lohnsteuerhilfe ist allerdings ganz allgemein auch sehr gut. Die holen dir den einen oder anderen Euro raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Piafs
18.10.2016, 13:37

Steuererkärung ist eigereicht. Ich wollte nur wissen was mich erwartet. bevor ich umfalle

0

Was möchtest Du wissen?