Habe 2 Festplatten aber nur von 1 geht der Speicher weg

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo CreaperYT, Könntest du uns bitte mehr Information über deine Festplatten geben? Ist eine nur für das BS und die andere für Filmen, Musik, Videos etc? Wie @SchrottFresser schon bemerkt hast, beim herunterladen hast du die Möglichkeit zu wählen wo welche Dateien gespeichert werden. Wenn du bemerkt hast, dass plötzlich von einer der Festplatten das Speicherplatz weggeht, könnte das an den Systemwiederherstellungspunkten oder Auslagerungsdatei liegen. Du könntest auch ein Blick auf die Diskussion hier werfen -- http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1320398 MfG, Titania_WD Western Digital wünscht frohe Feiertage! youtube.com/watch?v=fOQZK70Krc8&feature=youtu.be

Indem du bei der Installation von Programmen diese Festplatte als Speicherort auswählst oder du Dateien wie Bilder und Musik auf der anderen Festplatte speicherst.

2 Festplatten??

Dann sollten unter Arbeitsplatz (oder so ähnlich) auch 2 Platten aufgeführt sein. Die haben dann normalerweise auch 2 Verschiedene Buchstaben.

Beim installieren oder speichern kannst du dann entscheiden wo es abgelegt werden soll. (beim installieren auf Manuell stellen und anderen speicherort wählen und beim Download evtl. im Browser vorher den speicherort ändern bzw einstellen das er jedes mal fragen soll wo gespeichert werden soll)

Oder man Verschiebt einfach eigene Dateien auf die andere Platte. Kopieren bzw Ausschneiden und auf der anderen Platte einfügen.

Automatisch teilt der keine daten auf da beides als eigenständige Datenträger erkannt werden.

Was möchtest Du wissen?