habe 2 artikel auf ebay verkauft immernoch kein geld?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sollte der Käufer nicht zahlen, eröffnest Du nacherfolgloser Mahnung einen Nichtzahlerfall. Den kannst Du nach 4 Tagen schließen, bekommst Deine Verkäuferprovision und der Käufer erhält seine wohlverdiente Verwarnung.

Hat der 2 Verwarnungen, kann er fast ein Jahr lang nichts kaufen auf ebay, da man diese Käufer autmatisch aussperren kann.

Dann setzt Du ihn auf Deine Sperrliste, damit er nicht mehr bei Dir bieten kann: http://offer.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?BidderBlockLogin

Und denke daran den Kaufvertrag noch schriftlich zu kündigen! Wenn du den rechtsgültigen Kaufvertrag nicht rechtsgültig gelöst hast, dann kann der Käufer seinen Anspruch auf Lieferung über die komplette Laufzeit der Verjährung (laufendes Jahr + 3 Jahre = 31.12.2019) geltend machen.

Weiterhin empfehle ich Dir, in der Artikelbeschreibung zu erwähnen: Vorkasse innerhalb von 7 Tagen - dann zählt das nämlich zum Vertrag.

in 7 - 10 Tagen müsste das Geld am Konto sein; 

Kommt darauf an, ob man seine Kontodaten hinterlegt hat oder der K immer noch auf Nachricht deiner Bankverbindung wartet.

Und dann, wann er Zeit findet, das Geld zu überweisen.

Der Transfer selbst einen Bankarbeitstag.

Was möchtest Du wissen?