Habe Schlafstörungen - was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Leider haben sehr viele Jugendliche dieses Problem, auch das liegt an der Pubertät (die bei Dir ja nun bald durch ist).

Frage Deinen Hausarzt, ob es Linderung gib. Und noch einen anderen Arzt als den, der sagte, das sei normal, aber nichts gemacht hat.

Und trinke keine Energy Drinks, solange das anhält, die machen Dich sonst noch mehr kaputt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nico02072000
16.06.2016, 17:08

Danke, ist es sinnvoll Honig oder schlaftee vor dem schlafen gehen zu nehmen oder nüsse die sollen ja glaube ich auch helfen oder? Lg

0

Diese Schlafstörungen habe ich auch. Ich würde da Kaffee vor dem Schlafen gehen vorschlagen. Ja, aber Kaffee sorgt doch dafür das man nicht einschlafen kann, nein, bei manchen Menschen macht das genau das Gegenteil. Bei mir was das jedenfalls so.

Falls das nicht funktionieren sollte: Versuch von einer Serie/Film etc. die dir gefällt eine Fortsetzung zu bringen, also Kopfkino. Das funktioniert bei mir immer.

Noch etwas was du versuchen könntest: Einen nicht zu warmen und nicht zu kalten Bad nehmen, dann ins Bett. Kopfhörer an, beruhigende Musik hören und Augen zu. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich nicht einschlafen kann führe ich immer 2 Schritte aus. Keine ahnung obs nur an mir liegt warum das klappt, aber kannst es ja mal versuchen.

Schritt 1
Hol dir einen runter. Polier das rohr, Ejakulier, fap dir ein.. Was auch immer. Desto länger die Dauer desto besser das ergebnis. :)

Schritt 2
Nachdem du ein wenig im bett gelegen hast und verschnaufst, geh schön heiß duschen(spiegel im badezimmer beschlagen bei der richtigen Temperatur). Und hier gilt wieder : desto länger die Dauer, desto besser das Ergebnis.

Danach solltest du eig. schön einschlafen können.
*und ja das ist ein ernst gemeinter Vorschlag. Probiers ruhig.*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich ist das nicht normal... machst du vorm schlafengehen irgendwas? Oder bist du irgendwie innerlich verstört oder sowas?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?