Habb ich ein hohlkreuz oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast sogar ein sehr starkes Hohlkreuz.

Stell dich einfach gerade hin. Am besten mit dem Rücken an die Wand, sodass was die ganze Wirbelsäule die Wand berührt. So gerade solltest du gehen. Du knickst extrem ein. Dabei streckst du Po sehr weit nach Hinten.

Muskelaufbau im Unteren Rücken sollte helfen. Frau mal deinen Hausarzt.

Liebe Grüße, Renate

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlimmer als bei mir! Meine Hausärztin riet mir mal dazu 10 Liegestütze täglich zu machen, habs aber nicht gemacht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja hast du. Weg bekommst du das nicht. Ich hab auch eins. War beim Rückenturnen bringt nicht viel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist ja auch immer so ein bisschen die Frage: wann fängt das an schmerzhaft zu werden?! Sicher kann/könnte man mit Gymnastik einiges ausgleichen. Wie das möglich ist, müsstest Du mit einem Arzt besprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?