Hab Zahnschmerzen, was tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo, das sind empfindliche Zähne dagegen Hilft Sensodyne. Das läuft immer als Werbung keine Ahnung ob es hilft. Aber ein Besuch beim Zahnarzt 2 mal im Jahr, der hilft ganz sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab ich auch manchmal abends bzw nachts. Geht aber am nächsten Morgen wieder vorbei. Keine Ahnung was das für ne Ursache hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spüle deinen Mund mit warmen Wasser gemischt mit Jodsalz . Das hilft gegen Zahnschmerzen, Zahnfleisch Entzündungen und sogar wenn man Halsschmerzen hat


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was kann ich dagegen tun?

Gründlicher putzen!
Vorsichtshalber zum Zahnarzt gehen. Kälteempfindlichkeit der Zähne kann u.U. auch bedeuten, daß Zähne kariös sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst Zähne putzen, wenns nicht besser wird geh zum Zahnarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Schmerzen hilft mir schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Garnix, ist am nächsten Tag wieder weg. Einfach ganz normal weiter machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte auch einen kälteempfindlichen/druckempfindlichen Zahn. Das ging aber nach einiger Zeit von alleine weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Whimbrel
02.04.2016, 00:54

Das hat übrigens echt genervt, als ich mir EINMAL ein Filetsteak geholt habe, aber es nicht essen konnte :(

0

Was möchtest Du wissen?