Hab von Frauenarzt Vagiflor verschrieben bekommen,vertrage dies nun nicht.Vagina ist angeschwollen, juckt,brennt und ist wenig Wund.Was hilft aus der Apotheke?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Direkt wieder zum Frauenarzt gehen und die Symptome schildern, damit er dir etwas anderes empfehlen kann.

Aber Selbstmedikation mit irgendwelchen Mittelchen aus der Apotheke ist der falsche Weg.

mimiiwaynee248 08.09.2017, 10:59

Gestern angerufen,ich solle erstmal nix tun aber halte es nicht aus! Weiß nicht mehr was ich machen soll kühle und habe schon Zink Salbe drauf gemacht aber tut immer noch weh und juckt!

0

Geh halt noch einmal zum Frauenarzt! Rumdoktern ist Quatsch. Der Frauenarzt meint ja nun, das probate Mittel gefunden zu haben.

Er braucht auch für Deine weitere Behandlung die Information, dass dieses Mittel nicht anschlägt, dass evtl. die Diagnose falsch war oder dass Du auf dieses Mittel einfach allergisch reagierst.


Ruf beim Frauenarzt an und frag nach, was sie empfiehlt.

Teile das dem FA mit und frag´ihn , was nun zu tun ist. Aber denk´dran: Heut ist Freitag, solltest schnell sein!

mimiiwaynee248 08.09.2017, 11:00

Gestern angerufen,ich solle erstmal nix tun aber halte es nicht aus! Weiß nicht mehr was ich machen soll kühle und habe schon Zink Salbe drauf gemacht aber tut immer noch weh und juckt!

0
Unentwegte 08.09.2017, 11:02
@mimiiwaynee248

Nochmal anrufen, bzw. direkt hingeh´n und erst wieder geh´n, wenn Dir geholfen wurde!  Selbstmedikation ist nicht der Weg!

2

Was möchtest Du wissen?