Hab von eBay ne Hose bestellt dann zurückgeschickt weil sie nicht gepasst hat, mein Geld hab ich nicht zurückbekommen und eBay antwortet nicht. Es waren 60€?

9 Antworten

"Hab von eBay ne Hose bestellt"

Das kann schon mal nicht sein. ebay ist eine Verkaufsplattform auf der verschiedene Verkäufer ihre Waren anbieten. Mit dem jeweiligen Verkäufer schliesst der jeweilie Käufer einen gem. BGB gültigen Kaufvertrag.

Bei ebay wird weder gekauft noch bestellt.


"dann zurückgeschickt weil sie nicht gepasst hat, mein Geld hab ich nicht zurückbekommen und eBay antwortet nich
t"

Wohin hast Du die Hose geschickt?

Nachdem das nun geklärt ist:

- Wie hast Du mit dem Verkäufer Kontakt aufgenommen?
- Handelt es sich um eine Reklamation?
- War in dem Angebot die falsche Größe angegeben?

Und zuletzt:

Hast Du bei einem gewerblichen oder privten Verkäufer gekauft?








  1. Ebay vermittelt Kaufverträge, es schliesst keine ab. Weshalb sollten sie darauf antworten?
  2. Ob der Verkäufer verpflichtet wäre, die Hose zurückzunehmen, kame darauf an: Als gewerblicher Händler müsste er dies, wenn du sie ungetragen (!) innerhalb der gesetzl. Frist mit Verweis auf dein gesetzl. Widerufsrecht zurückschickst.Ein privater nur dann, wenn ein Sachmangel vorläge, der bei Gefahrübergang unverzüglich reklamiert worden wäre, weil seine Beschreibung von dem Zustand abweicht, etwa falsche Größenangabe.
  3. In allen Fällen musst du dich mit dem VK auseinandersetzen, nicht ebay; sitzt der im Ausland, viel Glück :-(
  4. Nur weil du dir etwa anderes vorgestellt hast, sie nach längerem Tragen nach einer Woche plötzlich kneift oder sie dir nicht passt, gibt das keine "Rücknahmepflicht" her.

G imager761

Wie kommst du daruaf, das Du bei ebay gekaufte Ware umtauschen kannst?

Ebay ist nur eine Verkaufsplattform - den Vertrag schließt Du mit dem Verkäufer und wenn der nicht bei nichtgefallen "umtauscht" (was sowieso reine Kulanz ist) hast Du Pech gehabt ...

Was möchtest Du wissen?