Hab so Angst, vor der Klasse etwas vorzutragen, obwohl ich vorbereitet bin!

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Das kenn ich also ich würde mir eine flasche wasser mitnehmen und wenn du merkst das du rot wirst trink dann hast du auch noch zeit nachzudenken allerdings wenn du ganz alleine vorträgst solltest du ständig ein und ausatmen also bei mir wenn ich mal rot werde puste ich raus dann werde ich schon wieder normal

Das kenn ich nur zu gut. Das ging mir in der Schulzeit auc immer so. Aber am besten denkst du darüber garnicht nach. Du weißt das du es kannst, also besteht keine "Gefahr" was falsch zu machen. Also selbstbewusst sein. Das hilft. Und immer wieder sich selber sagen, dass man das schafft.

Einfach ruhig bleiben nicht selbst kurz vor der arbeit nervös machen und nach 5 min hast du dich drann gewöhnt dann dekst du nicht mehr drann und wirst lockerer ( ich spreche aus erfahrung)

Das Problem haben viele, wahrscheinlich sogar die Mehrheit.

Was wichtig ist: sprich langsam. Mach dir nicht zu viele Gedanken. Sieh das Ganze nicht als etwas, was du am liebsten schnell hinter dich bringen willst. Die anderen haben genauso viel Angst wie du, wenn sie sowas machen müssen und Fehler sind überhaupt nicht schlimm. Du sagst selbst, du bist vorbereitet.

Was genau ist schlimm daran, wenn du rot wirst? Sag zu dir selbst, dass du gut vorbereitet bist und dass du das locker hinkriegst. Und wenn irgendwas nicht richtig klappt, ist es nicht so schlimm. Am wichtigsten ist - wie gesagt - dass du Ruhe bewahrst und dass du dir vor Augen hälst, dass es wirklich so ziemlich jedem irgendwann mal so ergeht. Bisher haben das alle überlebt :)

Es gibt pflanzliche Produkte gegen Nervosität, aber oft hilft einfach auch nur tief durchatmen vor der Präsentation. Stell dir während der Präsentation einfach vor, dass sonst niemand im Raum ist. Außerdem ist es gar nicht schlimm, wenn man rot wird... Das ist uns allen passiert :)

Ich bin auch immer so nervös, aber mit der Zeit wird das schon..

Je öfter du etwas vorträgst, desto leichter wird es dir fallen. Es gibt zwar auch Tipps wie man die Nervosität abbaut, aber mir hat das auch alles nicht geholfen.

LG, Dandie

Locker bleiben, sprech am Anfang direkt Lauter und langsam und schau nicht in deren Gesichter. Wenn du in deren Gesichter schaust wirst du schnell Nervös werden, durch das Lautere Sprechen bekommst du Sicherheit, Das Rot werden, Akzeptier es und du wirst sehen, nach den ersten 10.Sekunden ust das schlimmste vorbei und es macht Spaß! Hau rein gib alles! :)

also es mangelt an selbstvertrauen?...Wenn du alles kannst, dann kann nichts schiefgehen. Wenn du rot wirst dann ignoriere es:) jeder ist nervös. ich musste auch ne buchpresentation machen. Meine sorge. Du hast es gut. ich war nicht so gut vorbereitet.

Deine Angst kann ich gut verstehen! Meine ehemalige Lehrerin hat mir damals als ich mitten einer Präsentation. Aufgehört habe,einen Tipp gegeben. Ich sollte mir alle einfach nackt vorstellen. Das hat prima geklappt und hab bei der nächsten Präsentation sogar_Lob bekommen.

entspann dich und denk nichr daran dass leute zuschauen. oder stell dir die klasse mit lustigen grimassen vor oder so :D

Ich habe mit sowas eigentlich sonst kein Problem. Wenn du nervös bist guck zu deinen Freunden oder gerade an die Wand. Nicht auf den Boden gucken, das kommt beim Lehrer bestimmt nicht gut. Nimm dir Karteikarten. Versuche dich nur auf dein buch zu konzentrieren. Sei entspannt und nicht angespannt. Falls du doch nervös bist, Versuch sich nicht abzulenken. Wenn du dann an was witziges denken musst und dann einen Lachkrampf kriegst, dann kannst du es gleich vergessen.

LG Addi1999

Addi1999 17.10.2012, 19:46

Das war auch bei mir bei einem Theaterstück so. Mein ganzer Jahrgang war da und die Eltern. Sie haben mich alle angestarrt. Dann habe ich jemanden aus meiner Klasse gesehen und nur ihn angeguckt und die anderen ausgeblendet.

0
Addi1999 19.10.2012, 23:49
@Addi1999

Konzentrier dich auf deine Sache und guck zu einem / einer Freund/in von dir und tu so, also ob du nur mit ihm / ihr reden würdest. blende die Anderen aus.

0

Ich stimme den anderen voll zu!!!

Stell dir einfach vor ,das die Klasse leer ist!

Was möchtest Du wissen?