Hab selbst ein Ohrloch gestochen..bitte lesen<3

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Krebs? Nein. Du solltest aber die Wunde desinfizieren damit sie sich nicht entzündet. Hast du kein Octenisept oder dergleichen zuhause,besorg dir gleich morgen welches in der Apotheke. Wenn sich die Wunde entzündet, ab zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe in meiner Jugendzeit auch selbst Ohrlöcher (an jeder Seite 3 Löcher) gestochen. Hat sich zwar leicht entzündet und war auch leicht angeschwollen aber Krebs? neeeeeee. Meine Ohren sind heute noch da, wo sie hingehören. Frage doch mal deine Freundin, wer ihr denn das gesagt hat oder woher sie diese Info hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann eine infektion geben aber krebs ? eher nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das du Krebs bekommst, ist sehr unwahrscheinlich ... vielleicht eine Blutvergiftung (an der man auch sterben kann), aber keinen Krebs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leckerschen
03.09.2014, 22:47

wie soll ich das jz desifizieren? geht das mit Zitrone?

PS: danke für deine antwoert

0

krebs bekommste davon nicht, maximal ein dickes ohr weil es sich entzündet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab ich auch selber gestochen. Wird villeicht nur n bisschen dick rot oder entzündet sich sonst nicht. In einer Woche ist wieder alles gut :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?