Hab seit 9 Wochen ununterbrochen Kopfschmerzen.

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit Schilddrüsnunterfunktion (bekommen Frauen gern in der Pubertät und den Wechseljahren) habe ich 5 Tage an Stück extreme Kopfschmerzen..ich bin zum Arzt und war so betröppelt dass ich kein Wort davon erwähnt habe!!! Erst nach und nach habe ich meine Scxhmerzen mit einer Reduzierund der Thyroxindosis durch den Hausarzt in Verbindung gebacht..und dann den Weg Richtund MEHR Thyroxin beschritten...nur mir was dasa klar...von 10 diesbezüglich besuchten Ärzten konnte mir nur einer helfen...mit zusätzlcih Novothyral. Mein Tipp an Dich. Bitte deinen Haus/Kinderarzt um schilddrüsenkontrolle..oder Überweisung zum Endokrinologen. Ist jemand in deiner Famile bekanntermaßen Schilddrüsenkrank? Das boomt heutzutage..jedes 5. pubertierende Mädchen entwickelt heute einen Hashimoto. Laß dich nicht mehr so ohne Voruntersuchungen punktieren oder operieren. Sehr oft ist das bei Mädchern deines alters hormonell bedingt..aber für punbktionen und gefährliche Diagnosen bekommen die Ärzte mehr Geld von der Krankenkasse. In der Pubertät sollte man immer erst an die Hormone denken. Geh viel in die SONNE, iß viel Chili, Tabasco, Cayennepfeffer. Trinke VIEL Wasser....nichtverschreibungspflichtiges Thomapyrin enthält merhere Wirkstoffe auch Coffein...also könntest du auch einen Espresso mit Cayennepfeffer trinken PLUS ein großes Glas WASSER. Substituiere Vitamin D bis 2000 I.E.täglich jetzt bis Februar als KUR.

Okay, danke, aber ich bin ein Junge, gilt das mit Chilli etc. auch für mich?

1
@HowtoIQ

Ja! Westerwelle trinkt in Sitzungen Tomatensaft mit Tabasco...;) ich habs im Fernsehen gesehen, wie er den Tabasco in ein tomatenrotes Getränk träufelte. Obs ihm ein Arzt geraten hat? Chili con Carne, Penne al rabiata, Espresso mit Cayennepfeffer, Tomatensaft mit Tabasco ist SUPER....viel Wasser trinken....Brennesselgeißelungen haben die Mönche gegen ihre Kreislaufschwäche, Schmerzen aller Art durch das dunkle Klosterleben (Vitamin D Mangel) gemacht. Traust du dich das...es wirkt! Und immer wieder WASSER trinken. Vitamin D substituieren bis 2000 I.E. pro Tag. In der Pubertät entwickelt jeder 10. einen Hashimoto...kann der Endokrinologe feststellen.

0

Was wurde denn als Ursache festgestellt? Lumbalpunktion wird laut Google vorgenommen, um Meningitis oder ähnliche Krankheiten nachzuweisen, es ist eine Diagnosemethode, aber keine Heilbehandlung. Wenn Du Babysitter machst, kannst Du Dich an einem Kind angesteckt haben, Du solltest den Arzt in jedem Fall darauf aufmerksam machen, evtl. mußt Du das Babysitten erst einmal aufgeben, bis eine korrekte Diagnose gestellt ist (nicht daß Du dann wieder ein anderes Kind ansteckst, wenn es etwas ansteckendes ist). Leider schreibst Du nicht, welche Art von Kopfschmerz es ist (Migräne, halb-ganzseitig, vorne/hinten, weitere Symptome wie Übelkeit, Schwindel...?).

Ah ja, die Kopfschmerzen haben vor dem Babysitterjob angefangen, im Krankenhaus war ich erstmal in Isolation, und es hat sich herausgestellt, dass es ein Virus war. LG

0

Hi HowtolQ,ist der Kopfschmerz beidseitig über dem Schädeldach oder eher vom Nacken ausgehend,einseitig pulsierend,"wie von einer Zange umfasst?".Mit der Punktion wollte man eine entzündliche Genese der Cephalea eruieren,also legitim.Würde doch einen Neurologen aufsuchen,der eine ausführliche Anamnese-wie schon angedeutet-erheben und in weiterer Folge bildgebende Verfahren wie CT oder MRT des Cerebrums veranlassen.Auch interne-wie in Antworten angedeutet-können Cephalea verursachen wie verschiedene Formen der Anämie,RR-Schwa nkungen....LG Sto

Hallo, der Schmerz ist im Hinterkopf, wie als ob eine Zange das Hirn umfassen würde.

MfG

0

Starke Kopfschmerzen am Hinterkopf?

Hab seit eine woche Kopfschmerzen war an der rechten Seite vom Kopf mit Schmerztableten konnte ich die schmerzen lindern, seit 2 tagen hab ich sehr starke kopfschmerzen am Hinterkopf mit Schmerztableten gehen die Schmerzen nicht weg. Was konnte das sein?

...zur Frage

ibuprofen 600mg gegen kopfschmerzen?

hi, darf ich (m, 20) ibuprofen 600 gegen starke kopfschmerzen nehmen und wenn ja darf ich auch zwei nehmen? Danke lg

...zur Frage

Was tun gegen ganz schlimme Nackenschmerzen?

Ich lag 4 Wochen im Krankenhaus, zwecks Chemo. Ich hatte auch einen ZVK und habe das Gefühl, dass die Schmerzen irgendwie davon kommen, auch wenn der ZVK jetzt gezogen wurde. Seit 3 Tagen bin ich zu Hause und habe ununterbrochen Nackenschmerzen. Die schlimmsten in meinem Leben. Das zieht bis in den Rücken und in den Kopf. Habe mehrmals am Tag auch starke Kopfschmerzen. Wenn ich meine Position ändere (von sitzen in stehen), werden die Schmerzen in Nacken und Kopf schlagartig schlimmer, ich höre dumpf. Das geht dann nach einer Minute wieder weg. Ich werde damit auch zum Arzt gehen. Meine Frage trotzdem: woher kommt das, und was kann ich jetzt noch allein dagegen tun?

...zur Frage

KH operiert trotz starker Schmerzen nur auf Termin mit 2 Wochen Wartezeit

Mein Mann hat seit 3 Tagen einen großen Knoten am Hinterkopf, von dem er auch starke Kopfschmerzen hat. Er wurde deswegen heute vom Hausarzt direkt in die städtische Klinik überwiesen, wo dieser Abszess ambulant operiert werden sollte.

Nun haben sie ihn 3 Stunden in das Wartezimmer gesteckt um ihm dann zu sagen, dass er dafür einen Termin braucht und er in 2 Wochen einen haben kann.

Ist das denn echt so üblich und wo kann er sich nun hin wenden ? Er konnte heute bereits aufgrund der starken Schmerzen nicht arbeiten und 2 Wochen unter Schmerzen sind schon ewig.

...zur Frage

Kieferschmerzen von Lumbal Punktion?

Ich (14) liege wegen Kopfschmerzen die ich seit 4 Wochen durchgängig habe im Krankenhaus. Am Montag hatte ich eine Lumbal Punktion ( Nervenwasser wurde abgezogen). Danach war mir schwindelig und ich hatte Rückenschmerzen. Der Arzt hat gesagt das das normal sei. Vorhin habe ich plötzlich so ein krampfen in meinem Kiefer gespürt und jetzt tut es verdammt weh wenn ich ihn bewege. Kann das eine Nebenwirkung der Lumbal Punktion sein oder sollte ich jemanden Bescheid sagen?

...zur Frage

Nach lumbal punktion starke schmerzen?

Hey🤗 Ich bin 14jahre alt & hatte letzten freitag eine lumbal punktion. Diese wurde von 2 neurologen durchgeführt & ist auch gut verlaufen. Ich musste 2h liegen & durfte danach schon direkt aufstehen. Ich habe danach 1,5liter cola getrunken weil es die kopfschmerzen zurück halten würde wegen dem koffein.Ich bin nach denn 2h liegen direkt aufgestanden umbauf die toillette zu gehen mit einer schwester, an dem tag hatte ich großartig keine schmerzen mehr außer angenehme kopfweh & bisschen rückenschmerzen. Am nächsten tag war visite, ich hatte starke kopfweh bekommen & rückenschmerzen das ich schon nicht länger als 2-3min sitzen konnte ohne mich direkt wieder zu legen, klar alles normal die muskeln müssen sich erstmal wieder drangewöhnen weshalb ich mich am selben tag noch entlassen habe(was ich sehr bereue) denn seitdem hab ich durchgehend kopfschmerzen wo ich denke das mein kopf schon fast platzt, auch im liegen, & wenn ich aufstehe kippe ich auch dfast um. Ich habe mich vor schmerzen schon übergeben weil mir so schlecht war. Ich nehme ibuprofen 600 nichtmal die helfen. Der artzt meinte wenn es einfach garnicht mehr geht soll ich zurück ins krankenhaus, weil ich nach seiner meinung nach zu früh raus bin😕 Soll ich es machen? Oder lieber lassen & abwarten? Obwohl ich echt nichtmehr kann.... LG👋🏼

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?