hab schlechtes gewissn wegen notlüge >.<!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht solltest du die Lüge mit dem Freund nicht unbedingt weiterspinnen, sondern sagen, dass er Schluss gemacht hast, wenn du nicht mit der Wahrheit rausrücken willst... Aber eigentlich ist es schon unfair seinen Freunden gegenüber so unehrlich zu sein, aber was geht jemand anderes deine Gefühle an? - Nichts. Darum mache dir keinen Kopf, versuche einfach die Situation schnellst möglich aus dem Weg zu räumen.

Viel Erfolg

bemerkenswerte Frage! natürlich hast Du ein schlechtes Gewissen, weil Du nicht die Wahrheit gesagt hast und jetzt Angst hast, es kommt heraus. Tipp: Um Dir diese Sorgen zu ersparen, kläre es auf, bevor es jemand anderes tut.

Gunshot 04.07.2013, 13:33

Menschen wollen die Lüge... sie finden es nur ungern heraus, dass sie angelogen wurden

0
medion345 04.07.2013, 13:36
@Gunshot

wieso schreibst du das? niemand will belogen werden

0
Gunshot 04.07.2013, 13:38
@medion345

ich formuliere es mal anders: wenn du jemanden belügst und er es niemals herausfinden wird, wird es keine Folgen haben

0
medion345 04.07.2013, 13:43
@Gunshot

ich möchte nicht den ganzen Tag mit einem schlechten Gewissen rumlaufen. das macht sich nicht gut.

0

Eig sollte mann immer erlich aber wenn mann schon lügt ect dann sollte mann die lüge auch wider aufklären bevor es sich ausartet sonst schlechtes geeissen brauchst du meiner meinung nach nicht haben wenn er dich nicht mag wie du sagst wirt er dir das auch nicht übel nehmen lg und noch viell glück

Sag, dass du dich von deinem "Freund" getrennt hast, weil er umgezogen ist... somit bist du aus der Sache raus, ohne dass es peinlich wird

medion345 04.07.2013, 13:25

na ihr Gewissen wird sie aber damit nicht leichter machen

1
Gunshot 04.07.2013, 13:29
@medion345

das wird sowieso irgendwann vergessen... hauptsache man zieht sich erstmal aus der Affäre

0
medion345 04.07.2013, 13:37
@Gunshot

da muss man aber ein mächtig gutes Gedächtnis haben...

0
medion345 04.07.2013, 13:45
@Gunshot

weißt Du, warum Einbrecher überwiegend nachts einbrechen, dunkel gekleidet sind und lieber im Gartenbereich als an der Haustüre einsteigen? Weil sie nicht gesehen werden möchten. ist das auch falsch?

0

Was möchtest Du wissen?