Hab Problem mit orloch kann jmd helfen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nimm Titan Ohrringe oder Gold. Alles andere kann allergien auslösen.
Wenn du gewechselt hast, einfach 2 wochen desinfizieren wie bei einem neuen Ohrloch.
NICHT DREHEN! Das reisst die Kruste auf!

Das geht von alleine weg. Zieh einfach erstmal überhaupt keine Ohrringe mehr an, bis sich deine Ohren wieder beruhigt haben.

Besorg dir nickelfreie Ohrringe, am besten aus Silber oder Gold (das vertragen fast alle) und trage diese statt deiner jetzigen. Wenn du aber jetzt aufhörst welche zu tragen, dann kann das Ohrloch viel einfacher und schneller zuwachsen, deshalb: Regelmäßiges Desinfizieren und (trotz Schmerzen) Drehen der Ohrringe. Die Entzündung wird dann von alleine abheilen.

Was möchtest Du wissen?