Hab plötzlich vom liegen aufm Bett kopfschmerzen bekommen?

4 Antworten

Hallo dybalaoz,

es gibt viele mögliche Ursachen z. B. für Spannungskopfschmerzen:

- Emotionale Anspannung

- Nervosität und Stress Verspannungen der Nacken- oder Kopfmuskeln, z. B. bedingt durch Haltungsfehler oder Schleudertrauma- Schlafmangel- Hormonelle Schwankungen - Funktionsstörungen des Kiefers Zähneknirschen - Niedriger Blutdruck  - geringe Flüssigkeitszufuhr (wurde ja schon erwähnt)

Es gibt einfache Maßnahmen, die gegen Spannungskopfschmerzen helfen können oder sie zumindest lindern:

Ruhe und Entspannung: Ausreichend Schlaf ist wichtig, Pausen ebenfalls. 

Bewegung: Bei leichten Kopfschmerzen können Muskelverspannungen die Ursache sein. Um die Muskeln wieder zu entspannen, solltest Du Dich ein wenig bewegen.

Wärme: Ein warmes Vollbad entspannt, besonders mit Heublumen-Zusatz, denn Heublumen wirken auch schmerzstillend.

Minzöl: Die Schläfen und die Nackenpartie mit Minzöl einreiben. Die kühlende Wirkung lindert die Schmerzreize. Alternativ kann auch ein feuchtes, kühles Tuch oder ein Kältepack zur Linderung der Schmerzen beitragen.

Ausreichend Flüssigkeit: Einen halben Liter stilles Wasser in kleinen Schlucken trinken. Oft ist Flüssigkeitsmangel die Ursache für Kopfschmerzen. 

Akupressur: Links und rechts, etwa einen Fingerbreit vom Ende der Augenbrauen entfernt, sitzen Beruhigungspunkte. Beide gleichzeitig kreisend massieren, kann den Spannungskopfschmerz lindern.

Wie bereits geschrieben, solltest Du Dir unbedingt Hilfe suchen. Falls Du mit Deinen Eltern nicht reden kannst, dann gibt es vielleicht einen anderen Erwachsenen, dem Du vertraust und der Dich versteht.

Wir wünschen Dir alles Gute,

Dein Dolormin® Team
www.dolormin.de/pflichtangaben

Wassermangel? Auf einer harten Stelle gelegen oder irgendwas abgeklemmt bspw am Hals?

könnte auf alles zutreffen hab heute wirklich wenig getrunken hab gerade auch schlecht gelegen

0
@dybalaoz

Oft liegen Kopfschmerzen an Wassermangel. Trink einfach ein bisschen mehr und vielleicht geht dann schon weg :)

0

egal was oder leitungswasser am besten?

0
@dybalaoz

relativ egal ob stiller Wasser oder mit Sprudel es geht nur darum dein Blut zu verflüssigen, denn das ist das Problem wenn man zu wenig Flüssigkeit zu sich nimmt

0

Vielleicht heute ins Stress geraten oder auch einfach müde.

müde war ich schon aber das man davon kopfschmerzen bekommen kann wusste ich jetzt nicht

0

Was möchtest Du wissen?