Hab nur noch wenig Haare auf Kopf. Will mir Haarschneidgerät kaufen und die paar Haare selbst schneiden. Kann man bei kürzester Stufe was verkehrt machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

auf der kürzesten Stufe kann man nicht viel verkehrt machen (bei "etwas länger" dagegen schon - es dauert, bis alles gleichmäßig geraten ist).

Allerdings ist bei sehr wenigen Haaren die Jagd auf die einzelnen Exemplare recht mühselig - wenn du einen Helfer hast, geht das prima mit so einer Haarschneidemaschine, aber alleine bist du nervig lange beschäftigt, die Haare überhaut zu erwischen.

Wenn 95% der Haare wunschgemäß "kurz" geworden sind, aber die restlichen 5% ungeschoren geblieben sind (weil nicht erwischt), dann wirkt das definitiv nicht "ordentlich".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Konzulweyer
22.03.2016, 22:44

1a Qualitätsantwort

0

nein, nehme immer den kürzesten Aufsatz. 

Geht aber auch ohne, aber nur im Sommer ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, man kann. Zum Beispiel vergessen, den Aufsatz aufzustecken - dann rasiert man sich. : ))

Ansonsten eine praktische und sparsame Methode.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, die paar Haare wachsen immer wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?