hab nen golf 3 mit 225/35z/r17 und will distanzscheiben drauf machen aber welche grösse/breite?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Distanzscheiben sind Gift für die Fahrdynamik/Verhalten und absoluter Mist. Eine Felge mit entsprechender Einbautiefe führt ohne Verlust zum selben Ergebnis.

Ebenso machen zu breite Reifen im Verhältnis zur Motorleistung das Auto langsam (Abrollumfang,Luftwiederstand,etc.). Ebenso machen dich Niederquerschnittsreifen ebenso langsam (vor allem in Kurven), da der Reifen aufgrund der niedrigen Flanke nicht mehr genügend Arbeitsfläche hat.

Das soll nicht negativ gemeint sein, aber im "öffentlichen Straßenverkehr" gilt sowas als sportlich, obwohl es Fahrtechnisch genau das Gegenteil erzielt.

Und Gegenargumente ala "Andere Fahrzeuge haben auch 235,245er Reifen drauf"...ja, das ist richtig. Hier ist dies aber neben der stärkeren Motorleistung vor allem auch auf das Fahrzeuggewicht abgestimmt.

Warum gibt man soviel Geld aus um sein Auto langsam zu machen....versteh ich nicht

Es hat seinen Grund warum Formel 1 Autos mit Ballonreifen bewegt werden oder z.B. Rallye-Fahrzeuge auch eine sehr hohe Flanke auf kleinen Felgen haben ;-)

brauchst ja nur mal messen wieviel platz du noch am radkasten hast.....reifen dürfen nicht rausstehen.....

Nächste interessante Frage

Golf 3 tuning

Was möchtest Du wissen?