Hab nen Freund aber bin in einen andren verliebt 😣?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Würdest du deinen Freund wirklich lieben, gäbe es keine 2. Person. Also mach mit ihm Schluss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter diesen Umständen wo Du auch selber betonst für deinen Freund rein gar nichts zu empfinden, da solltest Du die Sache mit deinem aktuellen Freund schleunigst sozusagen ins reine bringen und derweil ihr auch noch nicht so wahnsinnig lange zusammen seid, so wird sich sein Kummer mit ziemlicher Sicherheit auch in Grenzen halten. Eine ganz andere Frage hingegen ist, ob deine Gefühle welche Du für diesen anderen Jungen zu haben glaubst, von diesem auch erwidert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TatzePfoteHufe
15.11.2015, 14:59

Ich bin mir nicht wirklich sicher , dass diese erwidert werden.. :/

0

Nanana. Falscher Ansatz. Egoismus ruled. Du bist der Chef von dem was du machen willst. Also mach das was dir am besten gefällt. Wenn du keine Lust mehr auf deinen Freund hast schick ihn in den Wind und schnapp dir den anderen. Wenn du meinst, dass ist dir zu viel Stress etc. dann lass es und lehn dich zurück. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Sinn mehr aber trotzdem hintergeht man nicht andere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist naiv, wiso sollte er jetzt besser/anderst sein als vor ein paar Monaten?

Wenn das mit deinem jetzigen Freund keine Sinn macht, dann mach Schluss!

Aber stürz dich nicht Hals über Kopf in die nexte Beziehung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trenn dich von dem armen Jungen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?