Wiese geht die Stiehl-Motorsäge immer wieder aus sobald ich Gas gebe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schraub mal den Auspuff ab. Wenn due Längsriefen sieht hast du nen tollen Kolbenfresser.

Ansonst Vergaser einstellen lassen hört sich nach einer zu mageren Einstellung des Vergasers an.

Für die Zukunft würde ich dir empfehlen ein fertigen Kraftstoffmix wie Aspen2T, Oest Ökomix oder Stihl Motomix zu nutzen. Die haben immer 1:50 Mischung sind  umweltfreundlicher und sind bis zu 5 Jahre Lagerfähig ohne das sich das Öl vom Kraftstoff entmischt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Wie lange hast du sie schon
2.hast du die kohlen des motors schon geprüft.
3.Welches model (währe hilfreich bei fehlersuche)
4. wenn alles nichts hilft zum stihl fachhändler

Lg Tobi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heiza76
03.12.2015, 13:01

is ne ms 260    ähm welche kohlen muss ich überprüfen??

hab die maschine seit ca. 4 jahren und ist auch erst vier jahre alt hab sie verliehen und mit sprit zurückbekommen der hatte aber keine ahnung wie das gemisch ist also weiss ich jetzt auch nicht ob da jetzt zuviel öl im sprit ist

0
Kommentar von INVLBlackFox
03.12.2015, 13:03

die kohlen sitzen direkt am motor bei der spule, falls diese eine bestimmte abnuztung haben funktioniert der motor nicht mehr richtig wegen kontakt und bla bla, musste googlen wie groß die sein müssen bei der und wo genau die sitzten sind echt einfach zu wechseln :) lg Tobi

1
Kommentar von INVLBlackFox
03.12.2015, 13:04

und wenns das nich is kanns das öl sein oder was anderes das der fachhändler reparieren kann ;)

0

Was möchtest Du wissen?