Hab ne Note 5 Angst zu zeigen Eltern haben finanzielle Probleme was tun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Dass eine hat mit dem anderen eigentlich nichts zu tun. Aber ich kann deine Sorge durchaus verstehen.

Sag es ihnen am besten in einem ruhigen Moment. Nahezu jeder schreibt mal eine schlechte Note. Wenn du sonst keine schlechten Noten schreibst, kannst du sagen, dass es ein "Ausrutscher" war oder die Aufgabe allgemein schlecht ausgefallen ist.

Woran lag es denn?

Wenn du dich nicht so gut vorbereitet hast, versprich es nächstes mal besser zumachen. Wenn du Schwierigkeiten mit dem Fach hast, kann es auch helfen sich mit Mitschülern auszutauschen die gut in Französich sind.

Wahrscheinlich hast du auch Angst, weil deine Eltern z. Zt. wegen der anderen Probleme übereagieren könnten und deine 5 "nur" das Fass zum Überlaufen bringt.

Wenn es so sein sollte, dann nimm es nicht so tragisch. Jeder schreibt mal eine schlechte Note (übrigens die meisten in Französisch). Schau doch einmal, ob es zu deinen Französischthemen gute Videos bei youtube gibt oder setzte dich mit einer Klassenkameradin zusammen, die gut in Französisch ist und übt gemeinsam. Vielleicht gibt sie dir auch so etwas wie Nachhilfe.

Du wirst die Note deinen Eltern zeigen müssen aber biete ihnen direkt Lösungsmöglichkeiten für dein Französischproblem an.

Vielleicht kannst du auch vorher mit deiner Oma/Opa/Tante/Onkel oder irgendjemanden darüber sprechen, dem deine Eltern auch vertrauen.

Da musst du durch. Zeige sie deinen Eltern und versprich ihnen, dass du ab jetzt in Französisch besonders gut aufpasst, immer deine Hausaufgaben besonders sorgfältig machen wirst und den Stoff, wo du die 5 für bekommen hast, nachlernen wirst. Dann sehen sie, dass du diese schlechte Note als eine Lehre angenommen hast und aus eigenem Antrieb etwas tun wirst, um die Situation zu verbessern. Damit entlastest du sie, weil du ihnen zeigst, dass du dich selber um das Problem kümmern wirst. 

Leg deine Arbeit mit der schlechten Note einfach auf den Tisch zum unterschreiben.Deine Eltern werden froh sein, dass du ihnen das nicht verheimlichst...dass du ehrlich bist....und wenn sie ärgerlich sind....versuche ihnen zu erklären....aber bleibe ruhig. Könnt ihrs heute nicht klären...dann frag morgen früh nochmal....( die "Cina" = 5 auf französisch) lass so lange auf dem Tisch liegen......dann geh schlafen ( du hast ja den 1. Schritt hinter dir).

ich verstehe nicht was deine 5 mit den finanziellen Problemen deiner Eltern zu tun hat? geh hin und sag ihnen das du die arbeit verhauen hast und gut ist es.

Es macht keinen Unterschied ob deine Eltern finanzielle Probleme haben oder nicht. 

Fakt ist, du musst die Arbeit unterschrieben zurückbringen, also lass sie unterschreiben und bring sie zurück. 

Einfacher Arbeitsauftrag. 

Nächstes mal bisschen mehr Lernen und dann wirds auch keine 5.

Aber ne 5 kostet doch nichts, oder? Was hat das eine jetzt mit dem anderen zu tun? Du kommst eh nicht drumherum sie ihnen zu zeigen. Davon geht aber auch die Welt nicht unter. Nächstes Mal mehr lernen und dann wird das schon.

Sie sind schlecht drauf + meine Arbeit sind sie noch mehr schlecht drauf und dann bekomme ich die Ganze Frust..

0
@xSergen03

Stehst du durch! Nützt ja nichts. Zeigen musst du sie. Halt die Ohren steif, es geht vorbei!

0

Die Probleme deiner Eltern haben absolut nichts mit deiner 5 zu tun. Also zeig sie her und lass dir den Kopf abreißen.

Was möchtest Du wissen?