Was soll ich zur stoppung der Blutungen benutzen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Entfehlen würde ich dor die Nagel rot lackieren oder  ein Gummiband ums Handgelenk und flitschen lassen oder kerzenwachs über den arm laufen lassen oder esse was was du liebst oder Ruf einen freund\\freundin an oder triff dich mit jmd ... Denl an Güte Dinge ... Du kannst dir auch die naben die verheilt sind einfach mit einem haut er täglichen stiftübermalen ... Hoffe das hilft dir ein bisschen LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katze27082003
02.03.2016, 16:36

alles ausprobiert^^ das hilft rein gar nicht^^ aber ich has.se jedes essen und habe keine freunde, naja, schon, aber das is eher so n: ja heute freunde, morgen feinde, übermorgen wieder freunde-.-+

0

Du sagst schon am Anfang deiner Frage, was wir uns sparen sollen!
Tut mir leid... Aber das ist kindisches Geblubber.
Wenn du glaubst die Weisheit der Welt zu haben... Mach weiter so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katze27082003
02.03.2016, 16:32

Ich will nur nicht  10.000 ma geh zum psychatier hören-.-+

0
Kommentar von MonikaDodo
02.03.2016, 16:42

Ok... Alternative.... Lass es einfach sein. Mehr gibt's nunmal nicht.

0

Warum ritzt man sich überhaupt??? Das hab ich noch nie verstanden, in welchem Sinne hilft dir das und warum fragst du uns nicht lieber, was du ändern kannst um aufzuhören, als dich mit der Verheimlichung auseinanderzusetzen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katze27082003
02.03.2016, 16:23

ich weiß was ich dagegen machen kann, schön zu mami laufen, neeeee. Aber zum glück gibt es ja sowas wie Hausärzte, nur trau ich mcih nich zu denen zu gehn:D

0

Ritzen schließt den Selbstmord nicht aus. Es ist nur eine Frage der Zeit, dann langt Dir der körperliche Schmerz nicht mehr aus die psychischen Schmerzen zu überdecken, es kommen starke Depressionen hinzu und latente Suizidalität. Alleine schaffst Du das nicht davon los zu kommen. Du brauchst professionelle Hilfe und das können nur Spezialisten. Bei Zahnschmerzen gehst Du doch auch nicht zum Gynäkologen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst sein wie du möchtest. Wenn du aber mal wirklich richtig klarkommen willst im Leben, dann brauchst du eine Therapie. War auch mal so eine wie du. Heute blicke ich mit Scham in diese Vergangenheit zurück.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du vergißt eines: Ritzen ist eine Krankheit, das macht man ja nicht, weil es einem so gut gefällt. Und wenn man etwas hat, dann sollte man auch zum passenden Arzt gehen.

Proble mit Augen -> Augenarzt
Probleme mit Zähnen -> Zahnarzt
Blasenentzündung -> Urologe
Knochenbruch - Chirurg
und Probleme mit Ritzen -> Psychologe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katze27082003
02.03.2016, 16:25

Ich habe es nicht vergessen, nur nicht erwähnt. Außerdem sagen hier alle nur was, das meine frage nciht beantwortet, was mich grade so dermaßen anpisst:D

0

Deine Mum wird 0 Mitleid haben? Lass mich raten das du dich
ritzt hat mit deiner Mutter zu tun… Man kann auch alleine zum Psychologen gehen
man muss es nur wollen. Wird dir ganz sicher helfen das kann ich dir
versprechen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katze27082003
02.03.2016, 16:39

Lass mich raten das du dich
ritzt hat mit deiner Mutter zu tun...


indirekt, sie ist krank(siehe unten) und ja...

0

Was möchtest Du wissen?