hab mundwasser verschluckt und seitdem schmerzen :(

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein. Kein Mundwasserhersteller würde das Risiko eingehen, eine potenziell krankheitsauslösende Tinktur auf den Markt zu bringen: Es kann sich ja immer jemand beim normalen Gebrauch daran verschlucken und wahrscheinlich passiert das täglich dutzendfach. Das hat mit Sicherheit andere Ursachen, wenn das bis morgen nicht weg ist, ab zum Arzt.

Sollte es vom Mundwasser kommen, dann wären deine Schmerzen sicher nur temporär und nicht immer wieder kommend.

Vielleicht solltest du einen Arzt aufsuchen, wenn die Schmerzen erneut oder akuter auftreten.

Wo hast du denn die Bauchschmerzen genau? Kann es sein, dass du deine Periode bekommst?

Das sind Typische Symptome bei Verschlucktem Mundwasser.

Deine Darmbakterien wurden vom Mundwasser Teilweise Getötet und etwas durcheinandergebracht darum hast du jetzt Blähungen.

Die Bauchschmerzen sind auch Blähungen die in deinem Darm Festhängen und den Weg nach draußen noch nicht gefunden haben.

Nach ein paar Tagen haben sich deine Darmbakterien neu gebildet dann biste das los.

 

Aber zu Sicherheit Empfehle ich trotzdem einen Arztbesuch.

Was möchtest Du wissen?