HAb mir nasenpiercing stechen lassen 1-2 Wochen es ist jetzt dunkelrot keine Schmerzen kein Eiter muss ich mir Sorgen machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, in der Anfangszeit sind Piercings immer mal wieder gereizt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Acelb
20.05.2016, 18:42

Und was wenn über nacht sich immer eine kruste bildet? Ich mach das dann immer ab

0

Hey,

ich habe auch ein Nasenpiercing und das tat in der Anfangszeit ebenfalls ganz schön weh. Vor allem das Rausnehmen. ;( Aber mittlerweile hat sich das gelegt. Man sollte aus auch nicht zu oft aus der Nase nehmen, weil das (besonders in der Anfangszeit) entzündungsfördernd ist.

Rot war meine Nase eigentlich nur, wenn ich irgendwie gegen das Piercing gekommen bin. ;)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?