Hab mir kürzlich eine blühende Hortensie gekauft und diese nun umgetopft...

8 Antworten

Hortensien brauchen reichlich Wasser.Das Pflanzen nach dem Umtopfen erst mal die Köpfe hängen lassen ist normal. Das sollte nach 2 -3 Tagen wieder gut sein. Ich hoffe Du hast sie nicht in der prallen Sonne zu stehen. Sie mögen es eher halbschattig.

war die hortensie noch in der blüte?das mögen die glaub ich nicht so gern dann wenn man sie umtopft.aber du kannst bei green24.de mal fragen

Wie geht es meinem Rosenstock?

Habe einen kleinen Rosenstock geschenkt bekommen, der bei mir drinnen, vor dem Fenster steht. Hatte mir von einer Floristin sagen lassen, das ich ihn nur ca. zweimal die Woche gießen muss, wenn ich merke das die Erde nicht mehr leicht feucht ist. Habe ich getan... Jetzt habe ich gesehen, das auf der Erde kleine weise Kügelchen liegen... was ist das ? Da ich drei bis viermal am Tag die Fenster aufreise, steht er dann immer im offenen Fenster und bekommt genügend Frischluft, auch die Lichtverhältnisse sind gut.... Die ersten Blüten kamen, blüten schön und jetzt lassen sie vertrocknet die Köpfe hängen... muss/soll ich die abmachen ? Woran erkennt man ob man vielleicht doch zuviel oder zu wenig gegossen hat ? Die Erde ist immer leicht feucht, aber ich habe das Gefühl manche Blätter auch.. die hängen dann herab... ??? Ansonsten wächst er ganz gut, es kommen neue Äste etc. nur bisher keine neuen Blüten ... :( ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?