hab mir heute den fuss gestossen. jetzt wird der zeh blau. kann es sein das er gebrochen ist?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn ein Zeh gebrochen ist, hat man "tierische" Schmerzen und kann ihn nicht schmerzfrei bewegen. Abhilfe hier: Zum Orthopäden. Wenn es der kleine Zeh ist, hast Du Glück im Unglück, der wird nur "getaped" als kein Gips...beim Rest? Nun ja, der Arzt entscheidet.

Kann sein. Kann aber definitiv nur festgestellt werden durch Röntgen.

das gleiche habe ich GERADE auch. Bei mir ist es aber schon so 4-5 Tage her und jetzt merke ich garnichts mehr!! :)

Großer Zeh angestoßen - Schwellung, Verfärbung und Schmerz

Hallo.

Ich habe mir gestern Nachmittag den großen Zeh angestoßen. Gleich darauf kamen die stechenden Schmerzen und ich könnte den Zeh nur sehr schwer bewegen. Er hat auch ein wenig geblutet. Nach etwa einer Stunde ist er angeschwollen und nach etwa 2 Stunden würde er blau. Nach einiger Zeit blutete der Zeh nicht mehr, aber das Wundwasser tritt sogar heute noch aus.

Heute sind die Schmerzen nicht mehr so stark. Eigentlich spüre ich sie garnicht mehr, nur beim Auftreten auf den Boden spüre ich stechende Schmerzen in dem Zeh. Aber seit heute morgen ist nicht mehr nur der Zeh angeschwollen, sondern der halbe Fuß. Und der Zeh ist ausserdem nicht mehr blau sondern violett / lila.

Ist der Zeh gebrochen oder nur verstaucht? Soll ich vielleicht zum Arzt gehen?

Danke für die Antworten.

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?