Hab mir gestern eine Warze aufgemacht , kann ich mich jetzt neu anstecken?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, die Flüssigkeit aus der Warze ist hochinfektiös, und bei Berührung mit anderen Hautpartien kannst du praktisch wie bei einer Schmierinfektion weitere Warzen verursachen.

Deswegen vereist man Warzen am besten sobald man sie entdeckt hat, oder man lässt sie vom Hautarzt entfernen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissMariposaa
05.08.2017, 09:09

Mist .... 

Kann das sein das ich mich schon infiziert habe ? 

Und wie lange ist diese Gefahr noch da ? 

0
Kommentar von GoodFella2306
05.08.2017, 09:10

natürlich kann das sein, ich weiß ja nicht wie und wo du dich danach mit den Fingern berührt hast. Die Gefahr besteht solange, wie du diese Warze hast. Deswegen sagte ich ja dass man sich schnellstmöglich wegmachen lassen soll.

1
Kommentar von GoodFella2306
05.08.2017, 09:14

Jaha. einfach in die Apotheke gehen und sagen, dass du gerne einen vereisungsspray für Warzen hättest

1

Was möchtest Du wissen?