Hab mir die hand gebrochen? brauche Tipps

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du Dein Auto verkehrssicher steuern und bedienen kannst, kannst Du autofaren. Ich würde das aber erst mal im "Trockenversuch" testen. Und beim Kochen mußt Du Dir einfach vorher jeden Schritt überlegen, den Du machen mußt und abchecken, ob das mit einer Hand geht. Schnitzel geht sicher, aber beim Kartoffelschälen siehst Du alt aus. In dem Fall kannst Du halt Ofenpommes dazu machen oder so. Laß Dir einfach was einfallen. Gute Besserung! q.

Falls Du ein für Behinderte umgebautes Auto zur Verfügung hast, das auf "Einarmige" und deren Bedürfnisse umgebaut ist, so sollte das kein Problem sein.
Wenn nicht, tja, da sollte Dir schon der gesunde Menschenverstand weiter helfen...
Kochen darfst Du alles, da gibt es keine Verbote, der Einfachheit halber würde ich aber Fertigpizzen und Dosenfutter empfehlen, alles andere dürfte schwierig werden...

Für die meisten Dosenöffner braucht man zwei Hände - außer man hat so ein schickes Maschinchen... ;-) Gruß, q.

0
@quopiam

Jo, das kann man aber schneller kaufen als ne zweite Hand...

0

Wenn du mit einer Hand schalten und lenken kannst dann sicher ;)

Was möchtest Du wissen?