Hab mir Blattläuse geholt für meine gottesanbeterin doch nach 2 tagen waren da aufeinmal schwebfliegen raupen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also Blattläuse sind schon mal sehr unangebrachte Nahrung für Mantiden (obwohl Mantiden an sich ja wirklich ALLES fressen was sich bewegt) und sind oft mit irgend welchen Pestiziden verseucht.

Und die Schwebfliegenlarven nimmst du am besten und setzt sie nach draußen auf eine mit Blattläusen befallene Pflanze, der Besitzer der Pflanze wird sich freuen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mt7408
22.07.2016, 17:38

stimmt nicht die nymphen l1 l2 bekommen nur Blattläuse oder fruchtfliegen!

0

Was möchtest Du wissen?