Hab mich verschluckt und muss husten

3 Antworten

Wenn du dich verschluckt hast, dann ging etwas in die Luftröhre, anstatt in die Speiseröhre, und dann hustest du solange bis alles aus der Luftröhre ist, ist ganz normal, versuchs mal mit einem Hustenbonbon, damit sich der Hals beruhigt oder kaue einen Kaugummi, der regt den Speichelfluss an und lindert den Hustenreiz.

Huste mit deiner ganzen Kraft und streck dabei die Arme auf die Seite und richte den Brustkorb aufrecht. Nicht den Fehler machen und zusammenfallen und dabei die Arme verschränken vor dem Oberkörper. Außerdem viel trinken

Dass Du das Gefühl hast Probleme beim atmen zu haben liegt daran, dass Du Wasser in die Luftröhre bekommen hast und dann extrem husten musstest. Deine Luftröhre ist jetzt gereizt. Aber das gibt sich von alleine wieder, kein Grund zur Beunruhigung.

Wasser verschluckt, was tun?

Ich hab ziemlich blöde Frage. Ich hab gerade Wasser getrunken und ein wenig verschluckt. Den Hustreiz hab ich zuerst unterdrückt aber als ich dann gehustet habe hat es sich angehört als ob ich krank wäre, also so wie wenn man erkältet ist und hustet, aber der husten "trocken" ist. Muss ich mir jetzt Gedanken machen?

...zur Frage

Beim Essen verschluckt... ?

Hallo ich habe mich vorhin extrem beim Essen verschluckt und musste Husten... Kann, wenn man sich verschluckt, essen in die Lunge gelangen? Wenn ja was passiert dann? Irgendwie hab ich ein komisches Gefühl. Keine Schmerzen nur hin und wieder muss ich kurz husten... atmen geht auch ohne probleme... Danke für Ihre antwort

...zur Frage

Ich hab mich verschluckt Hilfe?!

Hallo,

ich hab mich vor ca einer halben stunde an ein paar sticks verschluckt .... ich hab müssen husten und dann war die atemnot auch schnlell vorbei , ich kann jetzt relativ normal atmen aber ich habe immer noch das gefühl im hals als ob noch etwas drinsteckt was soll ich tun ?!

mfg maxi

...zur Frage

Hustenbonbon beim Husten verschluckt. Angst. Luft- oder Speiseröhre 😖😫?

Ich habe mir eine Erkältung zugezogen und habe seit ungefähr 3-4 Wochen starken Husten. Konnte heute Nacht kaum schlafen.. hab' viel Wasser getrunken und mir dann einen Hustenbonbon genommen. Ich hab' mich zurückgelehnt und bekam dann einen Hustenanfall und hab' den Bonbon verschluckt. Ungefähr 3-4 Sekunden konnte ich nicht mehr atmen, nach ein paar Sekunden ging es aber wieder.. hatte ca. 15 min lang einen Husten, der bis zum Erbrechen (nur Schleim) führte. Habe nun Angst, dass dieser Bonbon in meiner Luftröhre ist. Ich habe das Gefühl, dass es noch im Hals ist. Nun muss ich nicht mehr stark husten, aber es ist unangenehm. Das ist alles vor einer Stunde passiert. Muss ich mir noch Sorgen machen oder kann ich nun endlich schlafen😞 Mir geht es eigentlich gerade noch gut.. habe nur Angst.

...zur Frage

Hab mich Verschluckt , Druck im hals (kann mir jemand weiterhelfen)?

Hab eben einen apfel gegessen und mich verschluckt Hab hinterher viel wasser getrunken Kann zwar noch atmen usw aber dieser druck ist sehr sehr heftig Was kann ich tun??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?