Hab mich mit Jungen getroffen und jetzt ist mir eher schlecht anstatt ich verliebt bin. Warum?

5 Antworten

Wenn du deine Aufregung und Übelkeit mit Freude verbindest, ist das eine übertriebene Variante von Schmetterlingen im Bauch. Wenn du deine Aufregung und Übelkeit stattdessen mit Unwohlsein, Angst oder Ablehnung verbindest, dann ist sie vielleicht ein Warnsignal. Dass es gut gelaufen ist reicht alleine nicht aus, damit man sich verliebt. Es kann auch gut laufen und hinterher weiß man, dass man sich gar nicht verlieben will, weil die Person einfach nicht die richtige Person für eine Partnerschaft ist.

Naja das kann auch so eine Art bauchkribbeln sein. Manchmal ist einem ja auch sehr schlecht wenn man aufgeregt ist. Kann also sein das du sehr aufgeregt bist, wenn du an ihn denkst. Also aus meiner Sicht ist das eher ein positives Zeichen. Und das du nicht schlafen kannst kann auch daran liegen, dass du oft an ihn denken musst.

Na dich hats aber erwischt ;) Bei Manchen ist es nur ein Kribbeln im Bauch...

Mach dir keine Sorgen, das kann in der "Hochverliebtheitsphase" vorkommen, da spielt der Kreislauf wohl verrückt, (kannst den ja mal beim HA checken lassen) ansonsten: in 2-3 Wochen spielt sich das ein.


Verliebt, mir ist übel?

Ja also es ist bisschen komisch abrr ich habe mich in einen jungen verliebt und immer wenn ich ihn seh wird mir so übel ich denke das es vor aufregung ist aber das ist mir zu viel zb.. vorher war mir nur übel heute als ich ihn gesehrn hab wurd mir plötzlicj so schlecht und ich bin schnell in die schultoilette gegangen und habe mich übergeben.. ist jeemanden schonmal auch sowas pasiert? Wie krieg ich diese übelkeit weg? Ich möchte mich nicht jeden tag überrgeben 😢

...zur Frage

Bin ich jetzt eine billige sch...?

Ich fühle mich so schlecht.
Denn, es war so:
Ich habe vor paar Monaten ( September) einen jungen kennengelernt per Internet aus meiner Nähe aber haben uns erst 1 Monat später getroffen jedoch haben wir uns "verliebt" was bestimmt verrückt ist per Handy haha.. nun ja, er war einfach anders haben immer telefoniert etc und ja, dann haben wir uns getroffen und alles war sehr schön, es war schön wie er mich behandelt hat und ich habe bei ihm 1 Nacht verbracht weil seine Mutter nicht da war aber es war direkt der erste treffen und direkt habe ich bei ihm geschlafen und dann.. lief da was, wir hatten fast sex.
eher hatten wir petting doch ich fühle mich seiddem so ekelhaft. Es war erstes Treffen und schon direkt sowas.. 1 Monat später war dann auch alles vorbei. Nur was soll ich machen? Ich fühle mich innerlich schon ekelhaft.. bin 16.

...zur Frage

Sofort Zukunft vorstellen?

Immer wenn ich einen neuen Jungen kennenlerne und ihn irgendwie interessant finde, stell ich mir gleich schon eine ganze Zukunft mit ihm vor. Ich denke, dass es Schicksal ist, dass ich ihn getroffen habe. Ich bin sozusagen verliebt.
Warum denke ich so?
Allgemein habe ich nur schlechte Erfahrungen mit Jungs gemacht. Meistens ist es dann auch so, dass es mit dem den ich kennengelernt habe nie funktioniert.
Warum denke ich so? Werde ich durch zu hohe Erwartungen enttäuscht?

...zur Frage

Was kann ich gegen Aufregung und Übelkeit tun?

Hallo. Ich habe morgen Jugendweihe, aber ich kann ich nicht schlafen und mir ist ein wenig schlecht, wegen der Aufregung. Habt ihr ein paar Tipps für mich, wie ich ruhiger werde?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?