Hab mich grad beim Brötchen schneiden mit 'nem mega scharfen Messer in die Fingerspitze geschnitten, was tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

klopapier sofort abmachen, das verklebt mit der wunde. nimm lieber ein sauberes tuch, bzw. eine kompress. den finger ins  laufenden kalte wasser halten bis die blutung nachlässt, dann abdecken und hochhalten. wenn es aufgehört hat zu bluten mit einem pflaster versuchen den schnitt zusammenzuziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Klopapier kannst du dran lassen, bei bedarf auch mal wechseln. Am besten den Finger still halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, durch die Fingerkuppen läuft eine menge roter Saft. Du schreibst, das das nicht besonders tief war.

Behalte das mal genau im Auge, ob es so in 10 Minuten aufhört zu bluten. Wenn nicht, dann sollte sich das ein Arzt ansehen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn es so verrückt blutet, du aber noch hier eine frage stellen kannst, statt in der notaufnahme zu sitzen wird es nicht so dramatisch sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WhoozzleBoo
14.06.2016, 13:06

Tut auch nicht weh und sieht auch nicht so schlimm aus, nur wie gesagt, es hört nicht auf zu bluten.

0

hoch halten und kaltes wasser drüber laufen lassen! Klo Papier kannst du erstmal so dran lassen die Blutung müsste dann bald aufhören!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter kaltes Wasser halten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finger wie in der Schule hochhalten, dann Pflaster drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?