Hab meinen Autoschlüssel verloren und hab kein Ersatz mehr!

7 Antworten

Da diese Frage wohl immer wieder gestellt wird wollte ich mal einen Link teilen, wo man alles im Fall der Fälle nachlesen kann.

http://www.autoschluessel-spezialist.de/autoschluessel-verloren

Grundsätzlich Polizei kontaktieren, Versicherung kontaktieren und am besten Ersatz besorgen. Oder den alten Autoschlüssel vom System im Auto löschen, damit der Autoschlüssel nicht mehr verwendet werden kann. Sonst ist das Auto plötzlich weg. Also nicht einfach "ach Egal" sagen sondern definitiv etwas tun, sonst kann man wirklich von A-Karte sprechen.

Der Ersatzschlüssel ist definitiv günstiger als ein komplett neues Auto zu kaufen, weil es geklaut wird.

wenn du gar keinen mehr hast nur die Vertragswerkstatt Der Preis ist unterschiedlich je nach Marke und ob es ein Schlüssel mit Fernbedienung und Wegfahrsperre ist oder nicht habe bei Renault 100 Euro bezahlt

Lockmaster kann Autoschlüssel schneiden und programmieren. Die waren als ich das Problem hatte mehr als die Hälfte günstiger, wie die Vertragswerkstatt.

Was möchtest Du wissen?