Hab meine Tage seit 3 Wochen, seit dem ich die Pille angefangen hab zu nehmen. Wann gehen sie weg?

6 Antworten

Durchbruchblutungen sind, gerade bei Ersteinnahme, keine Seltenheit. Diese können durchaus einen Monat oder gar länger anhalten. Meist verschwinden sie mit der ersten Pillenpause. Wenn nicht solltest du mit deinem Arzt Rücksprache halten.

Lg

HelpfulMasked

Alles gut - lästig aber harmlos. Bei niedrig dosierten Pillen kommt es gern mal in den ersten Monaten zu Schmierblutungen. Deine Gebärmutter ist so niedrige Hormonmengen nicht gewohnt.

Normalerweise sollte es nach der ersten Pillenpause weggehen, es kann aber nochmal wiederkommen.

Nur wenn du nach drei Monaten immer noch solche Zwischenblutungen hast, solltest du mit deiner Frauenärztin über einen Wechsel auf eine höher dosierte Pille sprechen.

Deine Tage hast du nicht, aber eine Nebenwirkung der Pille. Wende dich bitte an deinen Gynäkologen und wechsel u.U. das Präparat.

69

Noch nicht. Nur wenn sie nach den ersten drei Monaten immer noch Zwischenblutungen hat.

0
38

Gut, ich kenne diese Pille nun nicht, aber als ich damals noch die Pille genommen habe hieß es, dass jegliche Blutung außerhalb der Pillenpause abgeklärt werden muss.

0

Was möchtest Du wissen?