Hab meine Tage seit 3 Monaten nicht mehr!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es kann sein dass du unter Scheidenpils leides, oder es war nur eine "Vorwarnung" von deinem Körper dass es jetzt langsam kommt. Wenn du nächsten Monat deine Periode immernoch nicht hast solltest du unverzüglich einen Frauenarzt aufsuchen

Hey! also mir passiert es oft, dass ich sie 3 Monate nicht aber und dann wieder... ich war nie beim Arzt, weil sie irgendwann wieder gekommen sind.... Ich denke, wenn das einmal ist, ist das nicht schlimm!! Mach dir kein Stress. Wenn du dich aber unwohl fühlst und einfach ein schlechtes Gefühl mit dir rum trägst, dann spricht doch nichts gegen einen Besuch beim Frauenarzt?! Alles gute dir! :)

Hey, ich hatte genau dasselbe Problem wie du: ich hab Anfang letzen Jahres meine erste Periode bekommen und dann ist zwei Monate nichts passiert, irgendwann war auch mehr als ein Monat Pause. Ich denke, das ist völlig normal, das muss sich einpendeln. Wenn du dir trotzdem nicht sicher bist, kannst du auch zum Frauenarzt gehen.

wie ich sehe, hast du auch Fragen bezüglich Diäten gestellt. Daher ein Hinweis für dich: Wenn dein Körper zu wenig Nährstoffe erhalten sollte, dann können durchaus auch Dinge wie die Periode schwächer oder ganz ausfallen.

Das ist dann das Zeichen deines Körpers, dass du offensichtlich etwas falsch machst.

ich habs mit der diät jetzt doch gelassen, daran liegts nicht :)

0

heii also ich bin 17 und habe meine tage seit ich 14 bin und ich hatte sie immer noch unregelmäßig, also bis vor 5 Monaten (nehme jetzt die Pille, da ich nen freund habe).

also mach dir keine sorgen, wenn du wirklich angst hast, dann geh einfach mal zum Frauenarzt und lass da abchecken, das es nichts organisches ist :)

Meine Regel bekomme ich schon seit Jahrzehnten und zum Teil fällt sie ganze 1-2 Jahre aus.

Das kann mal sein und ist nicht dramatisch.

Wiegst du vielleicht zu wenig? Kann aber auch an Stress oder so was liegen.

Was möchtest Du wissen?