Hab mein Pickel ausgequetscht und da kommt was...?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das weiße ist Eiter. Das sind weiße abgestorbene Blutkörperchen, die die Erreger/Keime abgetötet haben. Normal für Pickel. Einfach desinfizieren (Vor allem deine Hände!) 

Eigentlich solltest du sie am besten gar nicht ausquetschen. Das ist Eiter. Am besten ohne große hautberührung "entfernen". Wenn du was rotes etwas falcheres mit "pickelfleck" meinst, der sollte schneller weggehen als ein Pickel selbst. Ist bei mir jedenfalls so. Kann bei jedem anders sein.

Das Durchsichtige ist kein Eiter (was fürn Quatsch) sondern Wundsekret...im Endeffekt also Lymphe

Das Weiße ist Eiter

Das weiße nennt sich Eiter, die "Füllung" von Pickeln. Pickelflecken? Du meinst wahrscheinlich Narben. Die behältst du für immer! juhu

dad Durchsichtige ist Eiter bin 15 und hab selbst Pickel zum umfalleb

Also gibt es weisses eiter und durchsichtiges ??

0
@Leyla25

Das durchsichtige ist Wundsekret, es verschließt die Wunde, damit es wieder heilt.

0

Und ja das nervt voll du musst mal dein gesicht über dampfwasser halten für 10 min und mehrmals in der woche machen hilft

0

Was möchtest Du wissen?