hab mein iphone 5c mit tai g gejailbreakt.hab kein backup gemacht.fährt nich mehr hoch

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Woran das liegt, dass das iPhone nicht mehr richtig startet kann viele Gründe haben. Z.B das Du ein nicht für iOS 8 geeignetes Tweak aus Cydia gezogen und installiert hast. Versuch einmal folgendes: Drücke "Ein-/Aus Taste" und "Lautstärke + Taste" und den "Home Botten" alle gleichzeitig für mindestens 15 sec egal was das iPhone macht. Normaler Weise sollte es aus gehen und danach wieder starten. durch das zusätzliche Drucken der "Lautstärke + Taste" wird beim Start die letzte Installation nicht mit ausgeführt. Wenn das iPhone startet solltest Du dann in Cydia das letzte installierte App wieder deinstallieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheRealPatrick
08.02.2015, 21:08

geht leider nicht trz danke

0

Wenn du ein Jail-Break drauf gemacht hast, ist es sozusagen deine eigene Schuld. Garantie hat dein iPhone nun nicht mehr. Hatte das Problem auch mal. Drück gleichzeitig Home und Ausschalt-Taste (oben) ein paar Sekunden lang. Dann "friert" es sozusagen ein. Dann nur noch an machen und mit iTunes verbinden. Dann sollte es wieder gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheRealPatrick
08.02.2015, 21:01

och hab ja nur gefragt was ich machen kann ich weiss das es auf eigene gefahr passiert

0
Kommentar von naeturel
08.02.2015, 21:02

Du hast aber geschrieben, ob du es zurück an Apple schicken sollst und ein neues bekommst..

0

Das Problem nennt sich "Bootloop". Mach dir keine Sorgen das Problem hatte ich auch schon mal (Galaxy s3). Im Internet gibt es etliche Tutorials dazu. Im schlimmsten fall kannst du auch zu einem Handy Spezialisten gehen. Der wird dir dann für etwas Geld eine neue Firmware draufballern.

Viel Erfolg, Armeefrosch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?