hab mein handy aus versehen auf werkseinstellungen zurückgesetzt und hab meine google kontodaten nicht aufgeschrieben und kommt jetzt nicht mehr rein was tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Deine Google-Zugangsdaten sind bei Google über diverse Methoden wieder erreichbar. Nutze eine der zahlreichen Methoden. Sicherheitsfragen, alternative E-Mail-Anschrift und so weiter.


nicht dass ich wüsste und auch nicht laut technischen auskünften. wie sollte das denn gehen????

0
@OnkelSchorsch

und dann? dann mus man die kontodaten eingeben...wenn man die vergessen hat sitzt man fest!!!! da hilft auch kein neues eingeben android fragt nach den alten googlekontodaten nach der werkeinstellung

0
@Zitronenfalter7

Aha. Du hast also deine E-Mail-Anschrift vergessen?

Naja, dann eben nicht. Tipps zum Knacken eines fremden Handys poste ich hier gewiss nicht (nicht, dass ich dir diese Absicht unterstelle, nur aus Sicherheit, weil ja viele mitlesen).

0
@OnkelSchorsch

es geht nicht ums knacken ich hab mein handy aus versehen auf werkseinstellung zurückgesetzt und meine googlekontodaten nicht aufgeschrieben bzw gemerkt. bin dann zum technischen dienst gefahren. die haben gemeint dafür gibt es dann keine möglichkeiten mein handy wäre jetzt tod und jetzt steh ich halt da.

0
@Zitronenfalter7

Sorry, aber das ist kompletter Unfug. Niemals hat dir das ein "technicher Dienst" gesagt.

Wenn du bei einem Handy ein Hard Reset durchführst, bzw es auf Werkseinstellungen zurücksetzt, ist es wie neu.

Du musst dich dann nur mit deinem Google-Konto anmelden und das war es auch schon. Falls du kein Google-Konto hast, mache dir eins.

0
@OnkelSchorsch

warum ist das kompletter unfug? komme gerade von nem handyladen. deren auskunft war ohne anmeldedaten komm ich da nicht mehr rein. auch ein anruf bei meinem handyhersteller support hat mir nicht weiter geholfen. und auf werkseineisntellungen ist doch bereits zurückgesetzt. oder ist ein hard reset was anderes? wie würde der beim s 5 neo gehen?

0

Was möchtest Du wissen?